Private Pädagogogische Hochschule Diözese Graz-Seckau (KPH)

Die Private Pädagogische Hochschule Graz-Seckau liegt ist eine Bildungseinrichtung in der Steiermark, die sich auf die Ausbildung von LehrerInnen spezialistiert hat. Die angeboteten Studiengänge der privaten Hochschule Graz-Seckau dauern sechs Semester und haben einen üblichen Studienumfang von 180 ECTS-Punkten. Abgeschlossen wird das Studium mit dem Verfassen einer Bachelorarbeit. Nach Abschluss eines Studiums an der KPH ist man sowohl für den Lehrerberuf als auch für weitere pädagogische Berufe qualifiziert.

Studienangebot:

Bachelor
Lehramt für Volksschulen
Lehramt für Sonderschulen
Lehramt für katholische Religion

Webseite

http://kphgraz.at

Empfiehl uns weiter: