Fernstudium bei onlineplus

Technische Universität Wien

Die Anfänge der Technischen Universität Wien liegen im Jahre 1815, als sie als „k.k. polytechnisches Institut für Wien“ gegründet wurde. Der wachsende Bedarf der staatlichen Verwaltung, des Militärs und der Wirtschaft an Mitarbeiterin mit technischer-naturwissenschaftlicher Ausbildung machte eine solche Gründung notwendig. Heute ist die Technische Universität Wien mit über 27.000 Studierenden in den verschiedensten Bachelor-, Master- und Diplomstudien Österreichs größte naturwissenschaftlich-technische Uni.

Studienangebot:

Bachelor
Architektur
Bauingenieurwesen
Elektrotechnik und Informationstechnik
Informatik
Maschinenbau
Raumplanung und Raumordnung
Technische Chemie
Technische Mathematik
Technische Physik
Verfahrenstechnik
Vermessung und Geoinformation
Wirtschaftsingenieurwesen – Maschinenbau
Wirtschaftsinformatik

Master
Architektur
Building Science and Technology
Bauingenieurwesen
Biomedical Engineering
Energie- und Automatisierungstechnik
Telecommunications
Mikroelektronik und Photonik
Computertechnik
DDP Computational Logic
Computational Intelligence
Visual Computing
Medieninformatik
Medizinische Informatik
Software Engineering & Internet Computing
Technische Informatik
Informatikdidaktik
Maschinenbau
Materialwissenschaften
Raumplanung und Raumordnung
Technische Chemie
Chemie und Technologie der Materialien
Technische Mathematik
Statistik-Wirtschaftsmathematik
Finanz- und Versicherungsmathematik
Technische Physik
Physikalische Energie- und Messtechnik
Verfahrenstechnik
Geodäsie und Geoinformation
Cartography
Business Informatics
Wirtschaftsingenieurwesen-Maschinenbau

Lehramt
Darstellende Geometrie

Webseite

http://www.tuwien.ac.at/