Universität Wien

Erfahrungsbericht Uni WienDie Universität Wien (Almer Mater Rudolphina Vindobonensis) wurde im Jahre 1365 von Rudolf IV gegründet. Sie ist die älteste Universität im deutschen Sprachraum und mit über 90.000 Studierenden auch eine der größten Unis in Europa. Umgangssprachlich wird sie als “Hauptuni” bezeichnet, was ihre bestimmende Rolle im österreichischen Hochschulsystem widerspiegelt. Aktuell umfasst das Studienangebot mehr als 180 unterschiedliche Bachelor-, Master- und Diplomstudien an 15 Fakultäten und drei Zentren. Standorte und Gebäude der Universität befinden sich in ganz Wien und auch außerhalb.

Studienangebot:

Bachelor
Afrikawissenschaften
Ägyptologie
Alte Geschichte und Altertumskunde
Astronomie
Betriebswirtschaft
Bildungswissenschaft
Biologie
Byzantinistik und Neogräzistik
Chemie
Deutsche Philologie
Dutch Language, Literature and Culture in a Central European Context DCC (Joint Programme)
English and American Studies
Erdwissenschaften
Ernährungswissenschaften
Europäische Ethnologie
Evangelische Fachtheologie
Fennistik
Geographie
Geschichte
Hungarologie
Informatik
Internationale Betriebswirtschaft
Japanologie
Judaistik
Katholische Religionspädagogik
Klassische Archäologie
Klassische Philologie
Koreanologie
Kultur- und Sozialanthropologie
Kunstgeschichte
Mathematik
Meteorologie
Musikwissenschaft
Nederlandistik
Orientalistik
Philosophie
Physik
Politikwissenschaft
Psychologie
Romanistik
Sinologie
Skandinavistik
Slawistik
Soziologie
Sprachen und Kulturen Südasiens und Tibets
Sprachwissenschaft
Statistik
Theater-, Film- und Medienwissenschaft
Transkulturelle Kommunikation
Ur- und Frühgeschichte
Vergleichende Literaturwissenschaft
Volkswirtschaftslehre
Wirtschaftsinformatik

Master
Afrikawissenschaften
Ägyptologie
Allgemeine Linguistik: Grammatiktheorie und kognitive Sprachwissenschaft
Allgemeine Slawistik
Alte Geschichte und Altertumskunde
Altorientalische Philologie und Orientalische Archäologie
Angewandte Linguistik
Anglophone Literatures and Cultures
Anthropologie
Arabistik
Astronomie
Austrian Studies – Cultures, Literatures, Languages (Österreichstudien – Kulturen, Literaturen, Sprachen)
Betriebswirtschaft
Bildungswissenschaft
Biologische Chemie
Bosnisch/Kroatisch/Serbisch
Buddhismuskunde
Bulgarisch
Byzantinistik und Neogräzistik
Chemie
Chemie und Technologie der Materialien
Cultural Differences and Transnational Processes
Deutsch als Fremd- und Zweitsprache
Deutsche Philologie
Dolmetschen
English Language and Linguistics
Environmental Sciences
Erdwissenschaften
Ernährungswissenschaften
Europäische Ethnologie
European Master in Health and Physical Activity
Evangelische Fachtheologie
Evolutionsbiologie
Finno-Ugristik
Frauen- und Geschlechtergeschichte
Gender Studies
Genetik und Entwicklungsbiologie
Geographie
Geschichte
Geschichtsforschung, Historische Hilfswissenschaften und Archivwissenschaft
Globalgeschichte und Global Studies
Historisch-Kulturwissenschaftliche Europaforschung
Hungarologie
Indogermanistik und historische Sprachwissenschaft
Informatikdidaktik
Internationale Betriebswirtschaft
Internationale Entwicklung
Islamische Religionspädagogik
Islamwissenschaft
Japanologie
Judaistik
Kartographie und Geoinformation
Katholische Religionspädagogik
Klassische Archäologie
Klassische Philologie (Gräzistik)
Klassische Philologie (Latinistik)
Koreanologie
Kultur und Gesellschaft des neuzeitlichen Südasien
Kultur- und Sozialanthropologie
Kunstgeschichte
Lateinische Philologie des Mittelalters und der Neuzeit
Mathematik
Women’s and Gender History
Medieninformatik
Meteorologie
Cognitive Science
Molekulare Biologie (Erfahrungsbericht)
Molekulare Mikrobiologie und Immunbiologie
Musikwissenschaft
Naturschutz und Biodiversitätsmanagement
Nederlandistik
Numismatik und Geldgeschichte
Ökologie
Osteuropäische Geschichte
Paläobiologie
Pflanzenwissenschaften
Pflegewissenschaft
Philosophie
Philosophien und Religionen Südasiens
Physik
Politikwissenschaft
Polnisch
Quantitative Economics, Management and Finance
Raumforschung und Raumordnung
Religionswissenschaft
Romanistik
Russisch
Science-Technology-Society
Scientific Computing
Sinologie/Unterrichtskompetenz Chinesisch
Skandinavistik
Slowakisch
Slowenisch
Soziologie
Sprachen und Literaturen Südasiens
Theater-, Film- und Mediengeschichte
Theater-, Film- und Medientheorie
Theologische Spezialisierung
Tibetologie
Tschechisch
Turkologie
Übersetzen
Ukrainisch
Ur- und Frühgeschichte
Urban Studies
Vergleichende Literaturwissenschaft
Verhaltens-, Neuro- und Kognitionsbiologie
Wirtschaft und Gesellschaft Ostasiens
Wirtschafts- und Sozialgeschichte
Wirtschaftsinformatik
Wissenschaftsphilosophie und Wissenschaftsgeschichte
Zeitgeschichte
Zoologie

Diplom
Katholische Fachtheologie
Pharmazie
Rechtswissenschaften

Lehramt
Bewegung und Sport
Biologie und Umweltkunde
Bosnisch/Kroatisch/Serbisch
Chemie
Deutsch
Englisch
Evangelische Religion
Französisch
Geographie und Wirtschaftskunde
Geschichte, Sozialkunde und Politische Bildung
Griechisch
Haushaltsökonomie und Ernährung
Informatik und Informatikmanagement
Italienisch
Katholische Religion
Latein
Mathematik
Physik
Polnisch
Psychologie und Philosophie
Russisch
Slowakisch
Slowenisch
Spanisch
Tschechisch
Ungarisch

Webseite

http://www.univie.ac.at/

Empfiehl uns weiter: