EWS Wien – Business Studies und Event Management

Abschluss:
EWS-Diplom International Management
Bachelor – Inhalt & Abschluss abhängig vom gewählten Kooperationspartner

Die Event-Branche gehört zu den boomendsten Wirtschaftszweigen des 21. Jahrhunderts und benötigt gut ausgebildetes, qualifiziertes Personal. Dabei ist das Ziel, dass durch fachliche Kompetenz, professionelles Auftreten und engagierten Einsatz aus alltäglichen Veranstaltungen Highlights mit Erlebnischarakter werden.

Studienverlauf

Mit der Ausbildung „Business Studies and Event Management“ erhalten Sie an den EWS Wien neben einem Gesamtüberblick über Wirtschaftsabläufe und unternehmerisches Handeln, der die Basis für Ihre Fachspezialisierung im Event-Bereich bildet, unerlässliche Schlüsselkompetenzen in Fremdsprachen, IT und Soft Skills für Ihren internationalen Einsatz. Sie werden die Schaltstelle für die Realisierung von Projekten und unterstützen das Management bei der wirkungsvollen Event-Inszenierung und der Öffentlichkeitsarbeit.

Spezialisierung Event Management:

  • Event Management
  • Kongressmanagement
  • Hotelmanagement
  • Event-Budgetierung
  • Event Management und Werbung
  • PR und Medienmanagement
  • Sponsoring
  • Rechtliche Grundlagen des Event Managements
  • Angewandtes Event Management
  • Praxis des Event Managements
  • Internationales Event Management



Eine Absolventen-Referenz:

Wir bekamen einen sehr guten Eindruck in alle Bereiche des Event-Managements, aber auch betriebswirtschaftliche und sprachliche Ausbildungen. Meine Zeit an der EWS Wien hat mir sowohl beruflich als auch privat sehr gut getan. Der Unterricht mit fachlich hervorragenden Lektoren hat mir meine Berufswahl sehr leicht gemacht.



Besonderheiten des Studiengangs:

  • Flexible Studiendauer von 1 bis 3 Jahren
  • Studieren in Kleingruppen
  • Individuelle Betreuung
  • Fachvortragende aus der Wirtschaft
  • Internationale Ausrichtung
  • Hoher Praxisbezug
  • Zwei Fremdsprachen (Englisch + Spanisch; wahlweise Russisch oder Französisch)
  • Integrierte Pflichtpraktika und Projekt-/Diplomarbeiten
  • Integrierte Auslandsstudien im 6. Semester
  • International anerkannter BA-Abschluss zusätzlich zum EWS-Diplom
  • Anschließendes Master-Studien bei Kooperationspartnern oder anderen internationalen Hochschulen möglich



Zugangsvoraussetzungen:

  • Matura bzw. Hochschulreife
  • vergleichbare Kenntnisse und berufliche Qualifikation
  • bei wirtschaftlicher Vorbildung (HAK, HLW) Alternativeinstieg in ein höheres Ausbildungssemester
  • Gute Englischkenntnisse



Bewerbung:

  • Erste Informationen beim monatlichen Tag der offenen Tür
  • Persönliches Beratungsgespräch nach telefonischer Vereinbarung
  • Einstufungstest in Englisch
  • Abgabe der notwendigen Bewerbungs-Unterlagen und Zeugnisse
  • schriftliche Aufnahmebestätigung durch die EWS
  • zwei Studienstarts pro Studienjahr: September und Februar



Studiengebühren:
Die EWS Wien ist eine private Ausbildungsinstitution, die sich über Studiengebühren finanziert. Die Studiengebühren für die Ausbildung inkl. 2 Fremdsprachen betragen € 630 pro Monat; diese sind auf 12 Monatsraten pro Studienjahr aufgeteilt. Zusätzlich fallen einmalig die Einschreibgebühr von € 95 sowie die Prüfungsgebühr von € 550 für die 3-jährige Ausbildung an. Wir beraten Sie gerne über die Finanzierungsmöglichkeiten, z.B. Rabatte bei Vorauszahlung und Bildungskredite.

 
  1. (notwendig)
  2. (notwendig)
  3. (notwendig)
 



Impressionen
Campus EWS Wien

EWS Wien


Webseite zum Studiengang:
EWS Wien – Business Studies und Eventmanagement