Schließen
Sponsored

Digital Marketing und Social Media

  • Abschluss Bachelor of Arts
  • Dauer 6 - 11 Semester
  • Art Fernstudium

Die Digitalisierung beeinflusst im heutigen Zeitalter schon lange nicht mehr nur das Privatleben, sondern nimmt auch immer mehr Einfluss auf die Wirtschaftswelt, besonders im Bereich Marketing. Unternehmen, die in nächster Zeit nicht handeln und sich anpassen, werden von der Veränderung überrollt und bleiben auf der Strecke. Die Vielzahl an verschiedenen Vermarktungsvarianten bietet Unternehmen enorme Möglichkeiten. Doch viele wissen noch nicht so richtig, wie diese optimal genutzt werden und hinken hinterher. Die Wirtschaft braucht Fachleute, die Unternehmen erfolgreich durch die Prozesse des digitalen Marketings steuern. Dazu gehört neben der Entwicklung von innovativen Konzepten auch die erfolgreiche Anwendung im Social Media Bereich. Und genau darauf ist der Studiengang Digital Marketing und Social Media ausgerichtet. Das Bachelorstudium verspricht eine zukunftsorientierte Ausbildung mit Karrierechancen in nationalen und internationalen Unternehmen.

Kostenloses Infomaterial

  • Kostenlos
  • Unverbindlich
  • Alle Infos auf einen Blick

Überblick über den Studiengang

Studienverlauf

Das Fernstudium erstreckt sich über sechs Semester (180 ECTS). Diese verteilen sich auf drei Abschnitte, die aufeinander aufbauen. Die verschiedenen Module bestehen aus Pflicht- und Wahlveranstaltungen.

Erster Studienabschnitt:

  • Praxisorientiertes Modul zur Digitalen Transformation
  • Vermittlung von Basiswissen in den Bereichen Wirtschaftsinformatik, Marketingmanagement, Datenbanken, Wirtschaftsmathematik, Personalmanagement und Usabilty
  • Lehre von Schlüsselqualifikationen wie Selbstmanagement und wissenschaftliches Arbeiten

Zweiter Studienabschnitt:

  • Vertiefung der erworbenen Kenntnisse zum digitalen Marketing in weiteren Modulen
  • Lehre von Kenntnissen in den Bereichen Onlinemarketing, E-Business, Organisation, IT, Statistik und Englisch

Dritter Studienabschnitt:

  • Wahl von zwei Vertiefungsrichtungen zur Spezialisierung auf das Wunschgebiet:

- Social Media Marketing und Digitale Markenführung

- Suchmaschinemarketing

- Digital Service

- Datenanalyse und Visualisierung

- Digital Business

  • Ausführliche Projektarbeit zur Vorbereitung auf den Abschluss

 

Zugangsvoraussetzungen & Gebühren

Für das Bachelorstudium ist eine Fachhochschulreife, das Abitur oder eine andere Hochschulzugangsberechtigung, z.B. eine Aufstiegsfortbildung zum Fachwirt, Meister, Betriebswirt IHK oder VWA, notwendig.

Gebühren

  • Stretchvariante: 72 Monate | 209 € monatlich | 15.048 € gesamt
  • Standardvariante: 48 Monate | 299 € monatlich | 14.352 € gesamt
  • Sprintvariante: 36 Monate | 359 € monatlich | 12.924 € gesamt

Einmalige Prüfungsgebühr: 960 €

zurück zur Hochschule