Schließen
Sponsored

Wirtschaftsingenieurwesen - Digital Business

  • Abschluss Master
  • Dauer 3 - 8 Semester
  • Art Fernstudium

Im Wirtschaftsingenieurwesen treffen technische Inhalte auf wirtschafts- und rechtswissenschaftliche Aspekte. Doch das Fernstudium an der AKAD geht noch einen Schritt weiter – mit dem Fokus auf Digital Business lernen Studierende alles über Digital Innovation und Business Modelling, sodass sich diese beiden Teilbereiche geschickt in ihrem zukünftigen Berufsalltag kombinieren lassen. Als Führungskraft auf diesem Gebiet weißt du, welchen Einfluss digitale Faktoren auf Geschäftsprozesse haben und wie sich diese analysieren und verbessern lassen.

Kostenloses Infomaterial

  • Kostenlos
  • Unverbindlich
  • Alle Infos auf einen Blick

Überblick über den Studiengang

Studienverlauf

Der modular aufgebaute Studiengang macht dich zum Spezialisten in den Bereichen Digital Innovation & Business Modelling sowie Digital Business & Digital Transformation.

Während des ersten Semesters erlernst du Schlüsselqualifikationen für das Studium und deinen Beruf im digitalen Zeitalter. Welche weiteren Inhalte du lernst, hängt von deinem Hintergrund ab. So beschäftigen sich Studierende mit wirtschaftswissenschaftlichem Hintergrund mit

  • Funktionen und ihre Darstellung in MATLAB
  • Elektrotechnik Grundlagen
  • Grundlagen der Produktentwicklung und Konstruktion
  • Automatisierungstechnik
  • Interdisziplinäre Kompetenz technikorientiert

Studenten mit ingenieurswissenschaftlichem Hintergrund stoßen auf folgende Module:

  • Grundlagen der Betriebswirtschaftslehre
  • Volkswirtschaftliche Grundlagen für Ingenieure
  • Wirtschaftsethik und Nachhaltigkeit
  • Interdisziplinäre Kompetenz wirtschaftsorientiert

Im weiteren Verlauf des Studiums wirst du unter anderem folgenden Themen begegnen:

  • Allgemeine Systemtheorie
  • Prozessmodellierung
  • Systemisches Denken und Handeln
  • Requirements-Engineering und Risikomanagement
  • Systemdesign
  • Prozessmanagement und Nachhaltigkeit

Zugangsvoraussetzungen & Gebühren

Zugangsvoraussetzungen:

  • Ein erfolgreich abgeschlossenes Studium an einer Universität mit ingenieurswissenschaftlichem oder wirtschaftswissenschaftlichem Hintergrund oder
  • ein gleichwertiger Hochschulabschluss

Gebühren

  • Stretchvariante: 48 Monate | 279 € monatlich | 13.392 € gesamt
  • Standardvariante: 36 Monate | 359 € monatlich | 12.924 € gesamt
  • Sprintvariante: 24 Monate | 479 € monatlich | 111.496 € gesamt

Einmalige Prüfungsgebühr: 960 €

zurück zur Hochschule