Gesundheits- & Pflegemanager/in nach § 72 GuKG

Abschluss

Zertifikat

Dauer

4 Semester

Art

Berufsbegleitender Präsenzlehrgang

Das steigende Qualitätsbewusstsein in Krankenhäusern und Pflegeeinrichtungen, der wachsende Kostendruck und der zunehmende Anspruch von PatientInnen sind nur einige Faktoren, die eine hohe Nachfrage nach kompetenten Führungskräften und Pflegedienstleitungen erklären. Pflegedienstleitungen in Einrichtungen des Gesundheits- und Sozialwesens wie Krankenhäusern, Rehabilitationskliniken und Altenheimen, tragen die Verantwortung für Qualität und Organisation der Pflege. Ihre Führungsaufgaben sind im GuKG, dem Gesundheits- und Krankenpflegegesetz verankert.

Die TeilnehmerInnen des FH-Lehrgangs „Akademische/r Gesundheits- und Pflegemanager/in“, der auf den Basislehrgang „Basales und mittleres Pflegemanagement“ aufbaut, erwerben fundiertes Wissen über Pflege- und Gesundheitsstrukturen, Public Health, Qualitäts- und Projektmanagement, aber auch betriebswirtschaftliche Kenntnisse und Fertigkeiten. Soziale Kompetenzen werden durch die Schulung kommunikativer und führungsrelevanter Fähigkeiten gefördert. Kombiniert mit einem hohen Praxisbezug gewährleistet die Weiterbildung eine optimale Vorbereitung auf die anspruchsvolle Tätigkeit als Pflegedienstleitung.

Infomaterial anfordern