Jugendsozialarbeit

Abschluss

Zertifikat

Dauer

4 Semester

Art

Berufsbegleitender Präsenzlehrgang

„Die Jugend von heute ist die Gesellschaft von morgen.“ Dieser Satz stellt die Bedeutung der Jugendsozialarbeit, deren Ziel die Förderung und Unterstützung der Jugend ist, heraus.

Zentrales Augenmerkt des FH-Lehrgangs Akademische Jugendsozialarbeit liegt auf dem Erwerb fachspezifischer Kenntnisse und professioneller Handlungsstrategien, die mit einer hohen Praxisnähe und der Verknüpfung mit der eigenen Berufstätigkeit einhergehen. AbsolventInnen des Lehrgangs stehen zahlreiche Tätigkeitsfelder offen:

  • Einrichtungen der offenen und verbandlichen Jugendarbeit
  • Leistungsbereiche der freien Kinder- und Jugendhilfeträger
  • Streetwork und mobile Jugendarbeit
  • Kinder- und Jugendpflegeinstitutionen
  • Ausbildungsstätten für Jugendliche und junge Erwachsene
  • Beratungsstellen
  • Bildungshäuser
  • Horte
  • Soziale Dienste der Kinder- und Jugendlichenpflege in Krankenhäusern, Rehabilitationszentren und Resozialisierungseinrichtungen

Infomaterial anfordern