Europäische Energiewirtschaft

Abschluss

Master

Dauer

4 Semester

Art

Berufsbegleitendes Präsenzstudium

Dieser berufsbegleitende Master-Studiengang richtet sich an Studieninteressierte, die sich neben ihrem Beruf zusätzlich qualifizieren wollen. Neben klassischen und lernintensiven Präsenzphasen beinhaltet er auch Fernstudienelemente. Inhaltlich wird ein großes Angebot an Themen aus Technik, Ökonomie, Ökologie und Recht offeriert. Es wird durch die Analyse und Diskussion von Managementfragen wie Unternehmensführung, Strategie, Personal und Verhandlungsführung abgerundet. Der enge Kontakt zwischen den Teilnehmern und externen Lehrenden aus allen Bereichen der Energiewirtschaft schafft ein umfangreiches berufliches Netzwerk.

Mögliche Berufsfelder nach dem Abschluss:

  • Energieberatungseinrichtungen
  • Energieversorgungsunternehmen
  • Energieintensive Industriebetriebe
  • Öffentliche Einrichtungen, Energieagenturen
  • Energiehandelsgesellschaften, -vertriebsunternehmen
  • Unternehmensberatung

Infomaterial anfordern