Schließen
Sponsored

Industrielle Mechatronik

  • Abschluss Bachelor of Science
  • Dauer 6 Semester
  • Art Duales Studium

Der Bachelor-Studiengang „Industrielle Mechatronik“ ist ein interdisziplinäres Studium, in dem fundierte Kenntnisse der Fachgebiete Mechanik, Elektronik und Informatik vermittelt werden. Dieses Studium ist ein duales Studium, dh. ein Teil des Studiums findet in einem Ausbildungsunternehmen statt.

Wir vermitteln unseren Studierenden die Kenntnisse und das Verständnis, die sie brauchen, um typische mechatronische Systeme entwickeln zu können. Diese erstecken sich von der Robotik über verschiedene Fertigungsverfahren wie z.B. den 3D-Druck und CNC-Maschinen bis hin zur Entwicklung von Systemen wie z.B. dem Segway.

Kostenloses Infomaterial

  • Kostenlos
  • Unverbindlich
  • Alle Infos auf einen Blick

Überblick über den Studiengang

Studienverlauf

Dieses Studium ist „dual“ aufgebaut, das heißt, die ersten 2 Semester finden komplett an der Hochschule statt. Schon zu diesem Zeitpunkt beginnt unser fächerübergreifendes Projekt, die Entwicklung eines Roboters. Ab dem dritten Semester sind die Studierenden abwechselnd jeweils drei Monate an der FH JOANNEUM bzw. im Ausbildungsunternehmen, wo sie das Gelernte in der Praxis anwenden können. Die Studierenden werden während der Firmenpraxis auf die Berufswelt vorbereitet und können ein Unternehmen, für das sie sich entschieden haben, von innen kennenlernen und dort direkt nach dem Studium schon mit Erfahrung einsteigen.

Ein weiterer Vorteil für die Studierenden ist, dass sie ab dem dritten Semester im Ausmaß von 50% angestellt sind und ab diesem Zeitpunkt ihr Studium selbst finanzieren können.

Unsere Ausbildungsunternehmen sind im Bereich von Robotik, Logistik, Messtechnik und Sensorik, Fertigung, bis hin zu E-Mobility tätig. Auslandspraktika sind mit einigen Ausbildungsunternehmen auch möglich.

Zugangsvoraussetzungen & Studiengebühren

Zugangsvoraussetzungen:

  • Studieren mit Matura (allgemeine oder berufsbildende höhere Schule), Berufsreifeprüfung oder Lehre mit Matura.
  • Oder einschlägige berufliche Qualifikation mit Zusatzprüfungen
  • Oder Studienberechtigungsprüfung

Kosten:

Keine Studiengebühren für Studierende aus der EU, dem EWR und der Schweiz.

zurück zur Hochschule

Weitere Bachelor-Studiengänge

Elektronik und Computer Engineering