Wirtschaftspsychologie

Abschluss

Master

Dauer

5 Semester

Art

Berufsbegleitendes Präsenzstudium

Mehr und mehr Unternehmen verlassen sich auf die Fachkompetenz von Wirtschaftspsychologen und machen sie somit zu gefragten Beratern in zahlreichen Betrieben. Durch Maßnahmen wie Mitarbeiterweiterbildungen, Marktforschung oder Team-Building haben sie maßgeblichen Einfluss auf den langfristigen Erfolg eines Unternehmens.

Der Studiengang Wirtschaftspsychologie qualifiziert Studierende unter anderem für die Leitung interdisziplinärer Projektteams sowie die Entwicklung von Veränderungsprozessen und Marketingkonzepten und die Personalbeschaffung, -auswahl und -beurteilung. Das Studium richtet sich vorrangig an alle Fach- und Führungskräfte, die beispielsweise im Bereich Marketing, Personal oder Beratung tätig sind oder dies planen und sich wirtschaftspsychologisches Fachwissen aneignen möchten.

Infomaterial anfordern