Data Science and Analytics

Abschluss

Bachelor

Dauer

6 Semester

Art

Vollzeit

Das Datenaufkommen in der heutigen Zeit ist immens. Da Datenbestände eine wirtschaftliche Ressource darstellen und nützliche Informationen für die Verbesserung von Unternehmensabläufen und -prozessen, Kundenzufriedenheit und strategischer Entscheidungen bereithalten, werden Data Scientists immer wichtiger für Unternehmen. Ihre Aufgabe ist die Untersuchung und Analyse von Daten um damit Fragen aus verschiedenen Kontexten bzw. Bereichen zu beantworten.

Die Kernbereiche des Studiums sind Data Science, Business, Economics and Law sowie Methods and Tools. Das Studium zeichnet sich durch eine enge Kooperation mit Wirtschaft und Forschung aus und hat einen hohen Praxisbezug und ist deswegen besonders attraktiv.

Mit dem akademischen Abschluss Bachelor of Science in Engineering haben die Absolventinnen und Absolventen gute Berufsaussichten auf dem nationalen und internationalen Markt und können unter anderem in den folgenden Bereichen tätig werden:

  • Finanzdienstleistung 

    • Optimierung von Börsen- und Unternehmenswertanalysen 
    • Erstellung personalisierter digitaler Finanzprodukte (FIN Tech)

  • Handel 

    • Steigerung von Umsätzen mit Unterstützung von Recommender-Systemen und Ablaufoptimierung des Beschwerdemanagements mittels semantischer Datenanalyse

  • Industrielle Produktion 

    • Mathematische Modellierungen von Prozessanalysen zur Qualitätsvorhersage
    • Empfehlung für Parametisierungen 

  • Versicherungen 

    • Risikoabschätzung 
    • Gestaltung maßgeschneiderter Sicherheitsprodukte 

  • Öffentliche Verwaltung 

    • Konzeption von Smart Cities 
    • Digitale Mobilitätskonzepte 

  • Social Media Management 
  • Gesundheitswesen 
  • Forensik

Infomaterial anfordern