Schließen
Sponsored

Cruise Management

  • Abschluss Zertifikat
  • Dauer 5 Monate
  • Art Fernlehrgang

Der Kreuzfahrt-Tourismus in Deutschland boomt wie nie zuvor: Insgesamt waren im vergangenen Jahr rund 1,98 Millionen Deutsche auf einem Hochsee- oder Flusskreuzer unterwegs. Die Branche bleibt auch weiter auf Expansionskurs und profitiert von der steigenden Lust der Urlauber auf Luxus und Exklusivität. Aufgrund der enormen Nachfrage werden immer mehr Kreuzfahrtschiffe eingesetzt – dementsprechend steigt der Bedarf an qualifiziertem Personal mit spezifischem Fachwissen.

Die als staatlich zugelassener Fernunterricht geplante Weiterbildung „Cruise Management (IST)“ bereitet Sie gezielt auf ein abwechslungsreiches und spannendes Tätigkeitsfeld sowohl an Land als auch an Board vor. Sie erhalten einen umfassenden Überblick über aktuelle Entwicklungen in diesem Wachstumsmarkt, lernen die Besonderheiten der Personalplanung kennen und verfügen über Detailkenntnisse zur gegenwärtigen Angebots- und Nachfragesituation. Darüber hinaus sind Sie nach Abschluss des Zertifikatskurses in der Lage, zielgruppenspezifische Routenpläne zu erarbeiten und entsprechende Marketingmaßnahmen zu entwickeln.

Kostenloses Infomaterial

  • Kostenlos
  • Unverbindlich
  • Alle Infos auf einen Blick

Überblick über die Weiterbildung

Lehrgangsverlauf

Dieses Fernstudium vermittelt Ihnen in kompakten fünf Monaten berufsqualifizierendes Wissen in Form von 6 Studienheften und einem Webinar.

Studienhefte:

  • Charakteristika der Schifffahrtindustrie
  • Management von Kreuzfahrtunternehmen
  • Tourismusrecht
  • Seerecht
  • Personalplanung in der Kreuzfahrtbranche
  • Spezielles Kreuzfahrtmarketing

Zugangsvoraussetzungen & Gebühren

Zugangsvoraussetzungen:

  • Schulabschluss + abgeschlossene Berufsausbildung oder
  • Schulabschluss + abgeschlossene Berufsausbildung in der Tourismusbranche + betriebswirtschaftliche Weiterbildung – z. B. Tourismusmanagement (IST), Geprüfter Tourismusfachwirt (IHK) oder
  • kaufmännische Ausbildung + mehrjährige Berufspraxis in der Tourismusbranche

Gebühren:

  • Studiengebühren monatlich: 168 €
  • Studiengebühren gesamt: 840 € 

zurück zur Hochschule

Weitere Zertifikat-Studiengänge

Yoga-Lehrer Aquatraining Wedding Planer Vinyasa-Yoga Instructor Systemgastronomie Athletiktraining Stressmanagement Start-up Ernährungsberatung Ausdauertraining Sportsponsoring Bäderbetriebsmanagement Sport-Mentaltraining Sportmanagement Berater für Pferdefütterungsmanagement Betriebliches Gesundheitsmanagement (IHK) BodyBuilding Sportkommunikation CrossWorkout Trainer Sportevents Sporternährung EMS-Trainer Spielanalyse & Scouting Entspannungstrainer Social Media Management Sport Sauna-Meister Resilienztraining Fachwirt für Prävention und Gesundheitsförderung (IHK) Präventionstrainer Faszientraining PersonalTrainer Fitnessfachwirt (IHK) Performance Analyse Fußball Fitnesstrainer B-Lizenz Gesunde Führung Messe-Projektmanagement Massagetrends Manager im Pferdesport Küchenleiter Konditionstraining für Pferde Kommunikation & Präsentation Kaufmännische Grundlagen im Sport IT-Sicherheit IndoorCycling Hotelbetriebswirt Grundlagen des Sportvereinsmanagements Geprüfter Wirtschaftsfachwirt (IHK) Geprüfter Veranstaltungsfachwirt (IHK) Geprüfter Sportfachwirt (IHK) Geprüfter Küchenmeister (IHK) Golfbetriebsmanagement Golfsekretär Group Fitness - Toning & Functional Training Group Fitness – Aerobic & Step Manager für Gesundheit im Betrieb Medical Fitnesscoach Medizinisches Fitnesstraining Rückentrainer Sport- und Fitnesstraining Sport- und Gesundheitstourismus Spa-Rezeptionist Vegetarisch-veganer Ernährungsberater Wellness- und Spamanagement Gastronomiebetriebswirt Ayurvedische Ernährung Fußball-Athletiktraining Selbstmanagement Grundlagen der Pferdephysiotherapie F&B Manager Geprüfter Tourismusfachwirt (IHK) Human Ressources in der Hotellerie Nachhaltiger Tourismus Functional Trainer Tourismusbetriebswirt Front Office Management Tourismusmarketing Clubmanager Eventmanagement (IHK)