Schließen
Sponsored

Hospitality Management

  • Abschluss Bachelor
  • Dauer 6 Semester
  • Art Vollzeit, Fernstudium

Du hast gerne das große Ganze im Blick, willst dabei aber auch den Kontakt zu den Menschen nicht verlieren? Dann ist der Bachelor in Hospitality Management an der IU Internationale Hochschule genau das Richtige für dich. Hier lernst du auf der einen Seite, wie die Zahlen schwarz werden und wie man ein erfolgreiches Unternehmen managt, findest aber auf der anderen Seite auch heraus, was Menschen glücklich macht und wie du die Kundenzufriedenheit auf ein Maximum steigerst.

Da das gesamte Studium auf Englisch ist, kannst du in der internationalen Branche direkt durchstarten und bist nicht nur auf den deutschen Markt beschränkt. Während des Studiums hast du außerdem die Gelegenheit noch eine weitere Fremdsprache zu lernen, vielleicht verschlägt es dich so ja sogar ins warme Spanien oder Italien?

Nach dem Studium hast du verschiedene Möglichkeiten. So kannst du in Hotels, Ferienklubs oder Resorts arbeiten und dich dabei entweder auf die ökonomische Seite schlagen oder dich auf die Suche nach Trends und neuen Innovationen begeben. Alternativ kannst du auch einen weiterführenden Master studieren, vielleicht in International Management.

Kostenloses Infomaterial

  • Kostenlos
  • Unverbindlich
  • Alle Infos auf einen Blick

Überblick über den Studiengang

Studienverlauf

Durch das myStudium Modell der IU passt sich dein Studium genau an dein Leben an. So kannst du wählen, ob du die Live-Veranstaltungen in Präsenz in Bad Honnef oder in Berlin absolvieren möchtest oder ob du lieber von Zuhause aus digital dabei bist. Die Veranstaltungen finden dabei an 2-3 Tagen in der Woche statt und sind für beide „Modelle“ dieselben. Wenn du dich für das Studieren am Campus entscheidest, lernst du natürlich vielleicht schneller Leute kennen und wahrscheinlich auch das Studi-Leben in einer neuen Stadt. Auf der anderen Seite ist das Studium von zuhause bequemer, kostengünstiger und zeitsparender.

Inhaltlich wirst du während der ersten Semester auf die Grundlagen der BWL und der Hotelwirtschaft treffen. Danach steigst du aber recht fix tiefer ins Thema ein und lernst in Modulen wie „International Contract Management“ oder „Strategic Hospitality Management“, wie du erfolgreich ins Arbeitsleben einsteigen kannst. In den letzten beiden Semestern warten Wahlmodule auf dich, in denen du die für dich am interessantesten Themen genauer anschauen kannst. Hier ein paar Beispiele: 

  • Event Management
  • Intercultural Psychology
  • International HR Management
  • Project: Design Thinking
  • Online Marketing

AmEnde des Studiums schreibst du eine Bachelorarbeit.

Zugangsvoraussetzungen & Studiengebühren

Zugangsvoraussetzungen:

Für den Zugang zum Studium brauchst du einen hochschulqualifizierenden Abschluss wie das (Fach-)Abitur. Alternativ kannst du dich auch beruflich qualifizieren, beispielsweise über einen Meisterbrief oder eine Aufstiegsfortbildung. Auch über eine abgeschlossene Ausbildung mit mindestens drei Jahren Berufserfahrung kannst du dich qualifizieren. Da der Studiengang komplett auf Englisch ist, solltest du auch mindestens B2-Kenntnisse mitbringen. Diese kannst du über ein Zertifikat von einem einschlägigen Sprachtest nachweisen, beispielsweise dem TOEFL.

Kosten:

Das Bachelorstudium an der IU kostet im Monat 369 Euro, dazu kommt zum Studienende noch eine Graduierungsgebühr von 699 Euro. Bei der Finanzierung helfen dir Stipendien oder Bafög.

zurück zur Hochschule