Entrepreneurship & Tourismus

Abschluss

Master of Arts

Dauer

4 Semester

Art

Vollzeit

Das Masterstudium „Entrepreneurship & Tourismus“ (M.A.) ist ein innovatives Studium für Nachwuchsführungskräfte der Tourismus und Freizeitwirtschaft, welches fundiertes und praxisnahes Wissen zur Professionalisierung des Unternehmertums im Tourismus vermittelt. Es gibt die Möglichkeit, sich zwischen zwei Studienzweigen – „Marketing Management“ sowie „Strategisches Management“ zu entscheiden. Der deutschsprachige Studienzweig „Strategisches Management“ widmet sich zusätzlich dem Modul „Family Business Management“, während der englischsprachige Studienzweig um das Modul „Marketing & Digitalisierung“ ergänzt wird.

Exzellent auf das Berufsleben vorbereitet, können Absolventen dieses Masterstudiums in den verschiedensten Bereichen der Tourismus- und Freizeitwirtschaft tätig sein. Dazu zählen Tourismusverbände (Destinationsmanagementorganisationen), Hotellerie und Gastronomie, Tourismusconsulting, Veranstaltungs- und Eventmanagement, Seilbahnwirtschaft und Reiseveranstalter. Dort können sie als unternehmerisch denkende Führungskräfte Neues schaffen und nachhaltigen Erfolg erzielen. Aber auch in anderen wirtschaftlichen Bereichen, die nur indirekt mit dem Tourismus in Verbindung gebracht werden, sind die Absolventen gefragt.

 

 

Infomaterial anfordern