European Health Economics & Management

Abschluss

Master of Arts in Business

Dauer

4 Semester

Art

Vollzeit

Der internationale Studiengang „European Master in Health Economics & Management” (M.A.) bietet ein herausragendes Studium in den Bereichen Gesundheitsökonomie und Management. An bis zu vier Universitäten in Europa können Studierende sich zu Management- und Finanzexperten im Gesundheitsbereich ausbilden lassen. Je nach gewählter Spezialisierung verbringen Studierende ihr Studium in Innsbruck, Oslo, Rotterdam sowie Bologna.

Zunächst lernen Studienanfänger wichtige Grundlagen zu Finanzwirtschaft und Gesundheitswesen. Im zweiten und dritten Semester besuchen die Studierenden Veranstaltungen gemäß ihrer gewählten Spezialisierung. Beispielsweise stehen dafür Themenbereiche wie Gesundheitsökonomie, Globale Gesundheit oder auch Management in Gesundheitseinrichtungen.

Absolventen erhalten einen international anerkannten Joint Degree Master-Abschluss, zertifiziert von allen vier Partneruniversitäten des Studiengangs. Bestens geeignet, um international Karriere zu machen. Mögliche Einsatzgebiete sind zum Beispiel das Management eines Krankenhauses oder eine leitende Tätigkeit in der Pharmaindustrie.

Infomaterial anfordern