Schließen
Sponsored

Wirtschaftspsychologie

  • Abschluss Bachelor
  • Dauer 8 Semester
  • Art Fernstudium

Eine Symbiose aus Betriebswirtschaft und Psychologie finden Sie im Bachelor-Fernstudium Wirtschaftspsychologie an der PFH. Egal, ob Sie in Unternehmensberatungen, im Marketing oder in öffentlichen Einrichtungen tätig sein wollen – mit diesem Studiengang haben Sie alle Möglichkeiten.

Das berufsbegleitende Bachelor-Fernstudium deckt das breite Spektrum der Wirtschaftspsychologie ab. Neben psychologischen und statistischen Grundlagen werden Ihnen fundierte wirtschaftspsychologische und betriebswirtschaftliche Kenntnisse vermittelt. Dazu können Sie sich mit Hilfe verschiedener Schwerpunkte individuell auf Ihre berufliche Entwicklung spezialisieren.

Kostenloses Infomaterial

  • Kostenlos
  • Unverbindlich
  • Alle Infos auf einen Blick

Überblick über den Studiengang

Studienverlauf

Der Bachelor-Studiengang umfasst acht Semester, schließt mit der Bachelor-Thesis ab und kann unter bestimmten Voraussetzungen auf sechs Semester verkürzt werden. Bedingung hierfür ist ein eingereichtes Motivationsschreiben sowie ein Arbeitszeitnachweis.

Gelernt wird mithilfe verschiedenster Materialien und Lehrformen. So stehen Ihnen etwa Studienbriefe zur Verfügung, in denen Ihnen das theoretische Wissen vermittelt wird. Um dieses Wissen abzufragen und sich auf Klausuren vorzubereiten, können Sie Einsendeaufgaben einreichen. Präsenzveranstaltungen und E-Learning-Elemente runden das Konzept ab.

Als Inhalte stehen u.a. folgende Fächer auf dem Lehrplan:

  • Grundlagen der Psychologie
  • Grundlagen der Betriebswirtschaftslehre
  • Soft Skills
  • Wirtschaftspsychologie
  • Statistik
  • Rechnungswesen

Sie können sich während des Fernstudiums nochmal individuell für bestimmte Branchen und Tätigkeiten spezialisieren.

Diese sind nachfolgend aufgelistet:

  • Arbeits- und Organisationspsychologie
  • Markt- und Werbepsychologie
  • Dienstleistungsmanagement
  • Human Resources Management
  • Marketing / Vertrieb
  • Sport- und Eventmanagement

 

Bsonderheiten des Studiengangs

  • Flexibles Lernen durch Konzeption als Fernstudium stellt vor allem für Berufstätige die ideale Alternative zum Präsenzstudium dar
  • umfangreiches Lernmaterial, auch digital
  • Online-Campus
  • Verkürzung der Studienzeit unter bestimmten Voraussetzungen möglich
  • 4 Starttermine pro Jahr: jeweils zum 1. Januar, 1. April, 1. Juli und 1. Oktober 
  • Zahlreiche Fernstudienzentren, darunter auch das neu eingerichtete Studienzentrum in Wien

Zugangsvoraussetzungen & Studiengebühren

Für das Wirtschaftspsychologie Fernstudium mit Bachelor-Abschluss an der PFH benötigen Sie folgende Voraussetzungen:

  • Matura oder
  • Berufsausbildung + mindestens dreijährige Berufserfahrung oder
  • Studienberechtigungszeugnis / Berufsreifezeugnis (nähere Infos erhalten Sie bei der Studienberatung)

Die genauen Bedingungen zur Aufnahme sowie die Infos zu den Standorten der Studienzentren, Finanzierungsmöglichkeiten und aktuelle Rabatte finden Sie in unserem Infomaterial.

Gebühren

Gesamt: 12.602 €

  • 8 Semester | 249 € monatlich
  • 6 Semester | 332 € monatlich

Einmalige Prüfungsgebühr: 650 €

zurück zur Hochschule

Weitere Bachelor-Studiengänge

Betriebswirtschaftslehre Psychologie