Schließen
Sponsored

Wirtschaftspsychologie

  • Abschluss Bachelor
  • Dauer 6 Semester
  • Art Fernstudium

Mit dem Bachelor-Fernstudium Wirtschaftspsychologie erhalten die Studierenden eine interdisziplinäre Spezialausbildung auf den Gebieten Angewandte Psychologie, Management und Rechtswissenschaft. Ziel des Studiums ist der handlungskompetente Generalist im Bereich der Wirtschaftspsychologie. Absolventen sind durch das vermittelte praktische Anwendungs-Know-how und die theoretisch-wissenschaftliche Ausbildung in der Lage, Führungsaufgaben in Unternehmen zu übernehmen oder erfolgreich als Freiberufler tätig zu sein. Das Fernstudium wird mit dem akademischen Grad Bachelor of Science erfolgreich beendet.

Bei Fragen können Sie jederzeit den Studiengangsbetreuer per E-Mail kontaktieren.

Alles Wissenswerte zum Fernstudium an der Mobile University erfahren Sie bei unseren regelmäßigen Online-Infoabenden – kostenlos, unverbindlich und bequem von zu Hause aus. Am besten melden Sie sich gleich zum nächsten Info-Webinar an.

Kostenloses Infomaterial

  • Kostenlos
  • Unverbindlich
  • Alle Infos auf einen Blick

Überblick über den Studiengang

Studienverlauf

Im ersten Semester stehen die Allgemeine Psychologie I, Persönlichkeitspsychologie, Wirtschaftspsychologie, Selbstmanagement und die Grundlagen des wissenschaftlichen Arbeitens auf dem Lehrplan. Im zweiten Semester folgen die Module Allgemeine Psychologie II, Sozialpsychologie, Allgemeine Betriebswirtschaftslehre, Wirtschaftsrecht und der Theorie-Praxis-Transfer.

Ab dem dritten Semester können die Studierenden zwischen drei möglichen Spezialisierungen wählen: Markt- und Werbepsychologie, Gesundheits- und Arbeitspsychologie oder Personal- und Organisationspsychologie. Zusätzlich werden im dritten Semester Personal und Organisation, Marketing, Rechnungswesen sowie Kommunikation und Führung gelehrt.

Im vierten Semester werden Dienstleistungen und Service Management, Leistungsmanagement und wissenschaftlichen Arbeiten sowie zwei Module der gewählten Spezialisierung behandelt. Im fünften Semester werden pädagogische Psychologie, Unternehmenskultur und Wirtschaftsethik, Business in English, wissenschaftliches Arbeiten sowie ein Praxisprojekt behandelt. Im sechsten und letzten Studiensemester werden Unternehmensführung, Projektmanagement sowie ein Seminar zur gewählten Spezialisierung behandelt. Zum Abschluss des Studiums wird die Bachelor-Thesis erstellt.

Studienschwerpunkte

Bei der Spezialisierung Markt- und Werbepsychologie können die Studierenden relevante Kenntnisse über wissenschaftliche Theorien der Markt- und Werbepsychologie erwerben und lernen, dieses Wissen in handlungspraktischen Zusammenhängen situativ korrekt anzuwenden.

Bei der gewählten Spezialisierung Arbeits- und Organisationspsychologie lernen die Studierenden die wissenschaftlichen Theorien der Arbeits- und Organisationspsychologie kennen und sind somit in die Lage versetzt, dieses Wissen in handlungspraktischen Zusammenhängen situativ korrekt anzuwenden.

In der dritten möglichen Spezialisierung, Gesundheits- und Arbeitspsychologie, beschäftigen sich die Fernstudenten mit den organisatorischen Rahmenbedingungen und Steuerungsmöglichkeiten zur Erhaltung der Gesundheit durch gesundheitsfördernde Maßnahmen und Präventionsprojekte.

Besonderheiten des Studiums

Anders als bei einer universitären Ausbildung soll das Fernstudium der Wirtschaftspsychologie an der SRH Fernhochschule nicht für eine Tätigkeit in der Wissenschaft vorbereiten, sondern vielmehr anwendungsorientiertes Wissen vermittelt, das einen hohen Praxisbezug aufweist. Durch diese Praxisnähe ergeben sich für Absolventen sehr günstige Aufstiegsmöglichkeiten in abwechslungsreiche und verantwortliche Arbeitsbereiche. Sie sind optimal auf Aufgabenstellungen an der Schnittstelle von Mensch und Organisation und auf die Übernahme von Führungsverantwortung vorbereitet.

Das Fernstudium ist nach dem bewährten Riedlinger Modell organisiert und ermöglicht eine flexible Gestaltung des Studiums. Ein Studienstart ist im Bachelor-Studiengang Wirtschaftspsychologie jederzeit möglich.

Zugangsvoraussetzungen & Studiengebühren

Interessenten an einem Studium der Wirtschaftspsychologie an der SRH Fernhochschule müssen folgende Zugangsvoraussetzungen erfüllen:

  • Fachhochschulreife oder allgemeine Hochschulreife
  • Alternativ auch berufliche Qualifikation plus berufliche Fortbildung nach dem Landeshochschulgesetz Baden-Württemberg
  • Gute Englischkenntnisse

Studiengebühren

Ι Flex 1: 388 Euro pro Monat über 36 Monate, 13.968 Euro gesamt
Ι Flex 2: 299 Euro pro Monat über 50 Monate, 14.950 Euro gesamt

Darin sind alle Kosten für Studium und Prüfungen enthalten, etwa:

  • Alle Lehr- und Unterrichtsmaterialien, Lehrbriefe, Literatur
  • Die Teilnahme an Präsenzveranstaltungen
  • Prüfungsgebühren
  • Nutzung von eCampus und Online-Bibliotheken der Hochschule
  • Beratung und Betreuung der Studierenden

Die Studiengebühren für ein berufsbegleitendes Hochschulstudium können Arbeitnehmer i.d.R. steuerlich absetzen. Zudem bietet die SRH Fernhochschule ein Stipendienmodell und Möglichkeiten der Studienfinanzierung. Interessierte Bewerber erhalten direkt von der Hochschule weiterführende Informationen dazu.

Wichtige Informationen

  • Die Veranstaltungen finden im Studienzentrum Wien statt
  • Es gibt eine österreichische Studienberatung
  • Optionale Infoveranstaltungen in Wien
  • Optionale Seminare und Networking-Events in Wien
  • Alle Prüfungen können in Wien abgelegt werden
  • Alle Studiengänge sind in Österreich anerkannt

zurück zur Hochschule