Schließen
Sponsored

Wirtschaftsrecht

  • Abschluss Bachelor
  • Dauer 6 Semester
  • Art Fernstudium

Wirtschaftsjuristen arbeiten an der Schnittstelle zwischen BWL und Recht und sind Experten darin, betriebswirtschaftliche Fragestellungen in unternehmerischem Kontext herauszuarbeiten und diese gleichzeitig aus juristischer Perspektive zu sehen.

Absolventen des Studiengangs Wirtschaftsrecht der SRH Fernhochschule beherrschen die Technik der Fallbearbeitung im Wirtschaftsprivatrecht und anderer wesentlicher Bereiche dieses Rechtsgebietes, darunter das Bürgerliche Recht, sowie das Handels-, Arbeits-, oder Gesellschaftsrecht. Sie können die den juristischen Sachverhalten zugrunde liegenden wirtschaftliche Erwägungen nachvollziehen und im Rahmen dessen auch gestalterisch tätig werden. Wirtschaftsrechtler finden sich unter anderem in Banken, Rechtsabteilungen von Unternehmen, Personalabteilungen oder Rechtsanwaltskanzleien. Sie werden etwa als Vertragsspezialisieren, aber auch Transaction Support Layer oder Insolvenzsachbearbeiter eingesetzt.

Kostenloses Infomaterial

  • Kostenlos
  • Unverbindlich
  • Alle Infos auf einen Blick

Überblick über den Studiengang

Studienverlauf

Teilnehmer des Studiengangs erwerben die notwendigen grundlegenden juristischen Fähigkeiten, die sie für eine Karriere im Wirtschaftsrecht benötigen. Neben fundiertem Wissen in Rechtsgebieten wie dem

  • Wirtschaftsprivatrecht
  • Öffentlichem Recht
  • Zivilprozessrecht
  • Handelsrecht
  • Arbeitsrecht
  • Gesellschaftsrecht
  • Kreditsicherungsrecht
  • Internet- und Medienrecht

stoßen sie unter anderem auf folgende Module:

  • Selbstmanagement
  • Kommunikation und Führung
  • Internationale Handelsgeschäfte
  • Legal English
  • Rechnungswesen
  • Personal Organisation
  • Projektmanagement

Der Wahlbereich ermöglicht es Studenten, genau die Kenntnisse zu vertiefen, die sie beruflich am meisten voranbringen - etwa im Arbeits- oder Aktienrecht oder im Bereich Insolvenz/Sanierung/Restrukturierung.

Zugangsvoraussetzungen & Studiengebühren

Zugangsvoraussetzungen:

Um zum Studium zugelassen zu werden, benötigst du:

  • Die allgemeine Hochschulreife, fachgebundene Hochschulreife oder Fachhochschulreife
  • Alternativ: über eine Aufstiegsfortbildung, eine Eignungsprüfung oder über ein Jahr erfolgreiches Studium an einer Hochschule in einem anderen Bundesland
  • Ausreichende Englischkenntnisse

Kosten:

Ι Flex 1: 388 Euro pro Monat über 36 Monate, 13.968 Euro gesamt
Ι Flex 2: 299 Euro pro Monat über 50 Monate, 14.950 Euro gesamt

Wichtige Informationen

  • Die Veranstaltungen finden im Studienzentrum Wien statt
  • Es gibt eine österreichische Studienberatung
  • Optionale Infoveranstaltungen in Wien
  • Optionale Seminare und Networking-Events in Wien
  • Alle Prüfungen können in Wien abgelegt werden
  • Alle Studiengänge sind in Österreich anerkannt

zurück zur Hochschule