Schließen

UX Design Fundamentals Online Course

  • Abschluss Zertifikat mit Blockchain-Technologie, um die Authentizität zu gewährleisten
  • Dauer 8 Wochen
  • Art Fernlehrgang

Digitale Anwendungen erleichtern und bestimmen heutzutage den Alltag, doch wie schneiden diese wirklich ab? Wenn du dir diese Frage häufig stellst und bestehende digitale Angebote optimieren möchtest, kannst du dich im englischsprachigen Onlinekurs „UX Design Fundamentals“ weiterbilden. Gerade im digitalen Zeitalter, wo so gut wie alles per Mausklick erreichbar ist, stellt die Nutzererfahrung einen wichtigen Faktor dar. Im Onlinekurs lernst du also, wie du Nutzer:innen langfristig von einem Produkt begeisterst und an der Schnittstelle zwischen User und Entwicklerteam agierst.

In den acht Wochen des Onlinekurses durchläufst du sieben Module, die zunächst grundlegende Begriffe definieren, Design-Basics lehren und deine neuen Skills mit Management-Know-how abrunden. Damit du deine Zeit flexibel einteilen kannst und dein Berufsalltag nicht gehindert wird, finden die Live Sessions zweimal wöchentlich am Abend statt. Die restliche Zeit ist für das Selbststudium vorgesehen. Dafür hast du Zugriff auf alle notwendigen Materialien und kannst in den „Mentoring Sessions“ deine Fragen mit einem Dozierenden besprechen. So wirst du auch im Online-Kurs persönlich betreut und hast ebenfalls die Möglichkeit, dich in Gruppenarbeiten einzubringen.

Für den Kurs gibt es keine formalen Zugangsvoraussetzungen, allerdings ist es sinnvoll, wenn du berufliche Erfahrung im Bereich Marketing, Grafikdesign oder Webentwicklung mitbringst. Je nachdem wie früh du dich bewirbst, kostet der gesamte Lehrgang zwischen 2.080 und 2.680 Euro.

Zusätzlich kannst du dich auch auf ein Stipendium bewerben.

 

Infomaterial anfordern