Diplom Elektrotechnik in Steiermark studieren?

Abschluss

Diplom

Studiengang

Elektrotechnik

Bundesland

Steiermark

Diplom

Ein Diplom als akademischen Grad gab es meist nur für Studiengänge der Ingenieurwissenschaften, denn in anderen Fachbereichen wurden Magister vergeben. Die Regelstudienzeit für ein Diplomstudium war auf 4 bis 6 Jahre ausgelegt und das Studium wurde mit einer Diplomprüfung abgeschlossen. Allerdings ist das Diplom nach dem Bologna-Prozess 1999 von Bachelor- und Masterstudien abgelöst worden und nur einige bestehende Studiengänge werden weiter als Diplomstudien angeboten. Oft werden aber auch technische Mastergrade noch als Diplomingenieur geführt, da der Grad international hoch angesehen ist.

Weiterlesen...

Elektrotechnik

Du willst, dass es in deinem Studium knistert? Im Elektrotechnik Studium wird es das sicher tun! Lies hier alles über die Voraussetzungen, Inhalte und Karriereperspektiven.

Finde darüber hinaus in unserer großen Datenbank alle Hochschulen, die ein Elektrotechnik Studium anbieten.

Wenn du dich für ein Elektrotechnik Studium interessierst, solltest du dich unbedingt sehr genau über die Inhalte und die Voraussetzungen informieren. Denn das Studium ist sehr anspruchsvoll und umfangreich. Bevor du in den praktischen Teil einsteigst, musst du dir eine Menge an theoretischen Grundlagen draufschaffen. Mathematik und Physik sollten dir schon im Blut liegen, damit du durch die ersten Semester kommst. Hast du diesen Teil hinter dir, darfst du auch praktisch ran und dich zum Beispiel mit deinem Wissen in den Testeinrichtungen der Unis und FHs ausprobieren.

Elektrotechniker haben national wie international sehr gute Berufsaussichten. Die Einstiegsmöglichkeiten sind vielfältig, in der Regel gibt dir dein gewähltes Vertiefungsstudium eine Richtung vor.

Was du noch alles zum Studium und zur Karriere wissen musst, haben wir dir in unserer Studienbeschreibung Elektrotechnik zusammengefasst.

Weiterlesen...

Nicht gefunden, was du suchst? Hier findest du alle Studienmöglichkeiten

Steiermark

Von den insgesamt 1,2 Millionen Einwohnern der Steiermark lebt ein Großteil – etwa 290.000 Menschen – in der Landeshauptstadt Graz, zweitgrößter Stadt Österreichs. Mit 45.000 Studierenden in Graz von rund 63.000 Studenten in der Steiermark ist die Stadt der bedeutendste Studienort der Steiermark und einer der größten Universitätsstandorte in Österreich. Dementsprechend groß ist auch das Angebot an Studiengängen an den Universitäten und Fachhochschulen in Graz.

Mit ihren vielen Wäldern, Wiesen, Weiden sowie Obst- und Weingärten wird die Steiermark auch als „Grüne Mark“ Österreichs bezeichnet und bietet Studierenden somit viele Gelegenheiten, eine Pause vom Studienalltag in der Natur zu nehmen. Für Kulturinteressierte bietet sich z.B. ein Besuch im Universalmuseum Joanneum an. Das älteste Museum Österreichs ist mit 12 Standorten in Graz und in der Steiermark vertreten. Außerdem finden jährlich die bekannten Festivals „Styriarte“, ein Festspiel für klassische und alte Musik, und „Steirischer Herbst“, ein internationales Festival für zeitgenössische Kunst, statt.

Alle Hochschulen in Steiermark

Was ist Studieren.at?

Studieren.at listet dir alle Universitäten, Fachhochschulen, Privatuniversitäten und Pädagogischen Hochschulen aus ganz Österreich. Egal ob Bachelor, Master, MBA, Diplom oder Doktor – bei uns findest du dein Traumstudium: von A wie Agrartechnologie bis Z wie Zoologie. Und in unseren ausführlichen Ratgeberartikeln beantworten wir alle deine Fragen zur Studienwahl!

Schließen

Alle Fachbereiche auf einen Blick findest Du unter: www.das-richtige-studieren.de

Schließen

Alle Fachbereiche auf einen Blick findest Du unter: www.das-richtige-studieren.de