Doktor Betriebswirtschaft in Salzburg studieren?

Abschluss

Doktor

Studiengang

Betriebswirtschaft

Stadt

Salzburg

Doktor

„Doktor“ ist der höchste akademische Grad, der in einem Fachbereich verliehen werden kann. Abgekürzt wird er durch die Bezeichnung „Dr.“. Um einen Doktortitel zu erhalten, muss zunächst ein Master-, Magister- oder Diplomabschluss erlangt worden sein, der als Voraussetzung für eine Promotion gilt.

Nach einer anschließenden, erfolgreichen Promotion kann der Doktortitel geführt werden und es kann eine Habilitation erfolgen. Die Promotion besteht aus einer schriftlichen Arbeit, der Dissertation oder Doktorarbeit, die in einer üblichen Zeit von 2 bis 5 Jahren verfasst wird und neue wissenschaftliche Erkenntnisse beinhaltet. Während dieser Zeit wird der Doktorand von einem sogenannten Doktorvater betreut.  

Weiterlesen...

Betriebswirtschaft

Du bist an einem Betriebswirtschaftlehre Studium interessiert? Dann informiere dich hier in unserer ausführlichen Studiengangsbeschreibung über Studieninhalte, Voraussetzungen und Karriereperseptiven.

Finde in unserer großen Datenbank alle Universitäten und Fachhochschulen, die ein BWL Studium im Angebot haben.

Du strebst eine Karriere im Management an und möchtest wirtschaftliche Zusammenhänge verstehen, unternehmerische Probleme lösen und alle Herausforderungen meistern? Mit einem BWL Studium liegst du da genau richtig! Die Betriebswirtschaft ist aus unserer Gesellschaft nicht mehr wegzudenken und Experten mit entsprechendem Fachwissen sind in jedem Unternehmen gefragt. Mit einem BWL Studium qualifizierst du dich bestmöglich für eine Karriere im Management.

Im Studium lernst du Themen wie Rechnungswesen, Controlling, International Management und vieles mehr. Praktische Inhalte runden das theoretische Wissen ab. Du solltest für dein BWL Studium Interesse an wirtschaftlichen Zusammenhängen und ein gutes Zahlenverständnis sowie Kenntnisse der Mathematik mitbringen. 

Unternehmen in allen Branchen sind auf der Suche nach gut ausgebildeten Fachkräften mit wirtschaftlichem Know-how. Welche beruflichen Perspektiven du hast, und alle weiteren wichtigen Informationen zum BWL Studium findest du in unserer Studiengangsbeschreibung.

Weiterlesen...

Nicht gefunden, was du suchst? Hier findest du alle Studienmöglichkeiten

Salzburg

Die Stadt Salzburg ist mit etwa 150.000 Einwohnern Landeshauptstadt und gleichzeitig größte Stadt des Bundeslandes Salzburg, in dem etwa 545.000 Menschen leben. Die an der Salzach gelegene Stadt ist auch als „Mozartstadt“ bekannt. Neben Mozarts Geburtshaus hat sie viele weitere Sehenswürdigkeiten zu bieten, darunter der Salzburger Dom, die Festung Hohensalzburg und das Schloss Mirabell. Auch die barocke Altstadt, die zum UNESCO Weltkulturerbe gehört, ist ein wahrer Touristenmagnet.

Mit den hohen Lebenshaltungskosten und steigenden Mietpreisen ist Salzburg keine typische Studentenstadt. Trotzdem besitzt die Stadt ca. 20.000 Studenten, die sich auf vier Universitäten verteilen. Möglichkeiten zur Entspannung abseits der Vorlesungen und Seminare an den Hochschulen finden sie z.B. im umfangreichen Kulturangebot der Museen, Theater und Kunst- und Kultureinrichtungen. Bekannte Highlights der Kulturszene sind der Salzburger Jazzherbst und die Salzburger Festspiele, die jährlich 250.000 Besucher anziehen. Auch das Nachtleben hat viel zu bieten, Bars und Kneipen befinden sich am Rudolfskai und am Rande der Altstadt, Clubs im Atrium in der Nähe des Flughafens.

Alle Hochschulen in Salzburg

Was ist Studieren.at?

Studieren.at listet dir alle Universitäten, Fachhochschulen, Privatuniversitäten und Pädagogischen Hochschulen aus ganz Österreich. Egal ob Bachelor, Master, MBA, Diplom oder Doktor – bei uns findest du dein Traumstudium: von A wie Agrartechnologie bis Z wie Zoologie. Und in unseren ausführlichen Ratgeberartikeln beantworten wir alle deine Fragen zur Studienwahl!

Schließen

Alle Fachbereiche auf einen Blick findest Du unter: www.das-richtige-studieren.de

Schließen

Alle Fachbereiche auf einen Blick findest Du unter: www.das-richtige-studieren.de