Schließen
Sponsored

Master Energietechnik in Salzburg: Hochschulen & Studiengänge

Master Energietechnik in Salzburg - Dein Studienführer

Du willst deinen Energietechnik Master in Salzburg absolvieren? Wir haben für dich 2 Hochschulen mit Standort in Salzburg, an denen du den Energietechnik Master absolvieren kannst. Wir stellen dir folgend einige Hochschulangebote ausführlich vor. Eine Übersicht aller 2 Hochschulangebote für den Energietechnik Master in Salzburg findest du in unserer Allgemeinen Hochschuldatenbank.

Master

Der Master als akademischer Grad ist ein weiterführendes Studium, das an öffentlichen und privaten Universitäten, Fachhochschulen und auch bei privaten Anbietern absolviert werden kann. Er löst die bisherigen Diplomstudien ab und ist forschungs- oder anwendungsorientiert ausgelegt.Der Arbeitsaufwand beträgt mindestens 120 ECTS, Die Regelstudienzeit ist meist 4 Semester lang und ein Master baut auf einem vorherigen Bachelor-Abschluss auf. Es ist also ein konsekutiver Studiengang.

Die Voraussetzungen für ein Master-Studium sind je nach Studiengang unterschiedlich, jedoch ist ein vorher abgeschlossenes Bachelor-Studium verpflichtend. Die häufigsten Bezeichnungen der Mastergrade sind „Master of Arts“ und „Master of Science“.


Energietechnik

"Energietechnik" als Fachbereich für Studiengänge wird vor allem an technischen Hochschulen und Universitäten angeboten. Dabei werden eher selten Bachelor- und meist Masterstudien angeboten. Studiert werden kann in Vollzeit, berufsbegleitend oder in einem Fernstudium.

Diese Inhalte erwarten dich im Energietechnik Studium

Ein Studium im Bereich „Energietechnik“ beinhaltet vor allem Grundlagen und Vertiefungen in den Fächern Elektronik, Energieumwandlung, Antriebstechnik, Energieübertragung und Energiewirtschaft. Zusätzlich zu diesen Inhalten werden vor allem auch Mathematik, wissenschaftliche Methodik und je nach Studiengang auch Programmierfähikeiten aufgebaut oder verlangt.

Karrierechancen nach dem Studium

Nach einem erfolgreichen Studium können die Absolventen der Energietechnik besonders in der Industrie und in der Bau- und Verkehrsbranche arbeiten, wie z.B. im Gebäudeservice, im Energiemanagement oder in der Maschinen- und Antriebsbranche. Konkrete Berufsbezeichnungen sind dabei Elektroniker, Industrieelektriker oder Elektroanlagenmonteur.

Was dich noch alles erwartet, erfährst du in unserem ausführlichen Artikel zum Elektrotechnik Studium mit Voraussetzungen, Studieninhalten sowie Karriere- und Gehaltsaussichten. Außerdem fassen wir alle Hochschulen zusammen, die ein solches Studium anbieten!


Master Energietechnik in Salzburg

Master Energietechnik in Salzburg

Salzburg

Die Stadt Salzburg ist mit etwa 150.000 Einwohnern Landeshauptstadt und gleichzeitig größte Stadt des Bundeslandes Salzburg, in dem etwa 545.000 Menschen leben. Die an der Salzach gelegene Stadt ist auch als „Mozartstadt“ bekannt. Neben Mozarts Geburtshaus hat sie viele weitere Sehenswürdigkeiten zu bieten, darunter der Salzburger Dom, die Festung Hohensalzburg und das Schloss Mirabell. Auch die barocke Altstadt, die zum UNESCO Weltkulturerbe gehört, ist ein wahrer Touristenmagnet.

Studieren in Salzburg

Mit den hohen Lebenshaltungskosten und steigenden Mietpreisen ist Salzburg keine typische Studentenstadt. Trotzdem besitzt die Stadt ca. 20.000 Studenten, die sich auf vier Universitäten verteilen. Möglichkeiten zur Entspannung abseits der Vorlesungen und Seminare an den Hochschulen finden sie z.B. im umfangreichen Kulturangebot der Museen, Theater und Kunst- und Kultureinrichtungen. Bekannte Highlights der Kulturszene sind der Salzburger Jazzherbst und die Salzburger Festspiele, die jährlich 250.000 Besucher anziehen. Auch das Nachtleben hat viel zu bieten, Bars und Kneipen befinden sich am Rudolfskai und am Rande der Altstadt, Clubs im Atrium in der Nähe des Flughafens.

Alle Hochschulen in Salzburg