ELC E-Learning-Consulting in Kooperation mit der FH Burgenland

ELC E-Learning-Consulting GmbH
A-7400 Oberwart, Industriestr. 26/Top 4

Inhaltliche Beratung / Anmeldung und Organisation:
Renata Schermann, Dipl.Soz.Päd
Tel. +43 / 664 / 3425605
Mail: r.schermann@e-learning-group.com

Web: www.fernstudium.study

ELC E-Learning





Ausführliche Beschreibung des Studienangebots:

  MBA Business Management ohne Präsenz

  MBA Finance ohne Präsenz

  MBA Projekt- und Prozessmanagement ohne Präsenz

Über ELC E-Learning:

ELC E-Learning

Per interaktivem E-Learning in nur 12 Monaten berufsbegleitend den MBA abschließen und dabei lernen können, von wo aus du möchtest – das bietet dir E-Learning Consulting (ELC) in Kooperation mit der FH Burgenland mit Sitz in Wien.

Die MBA Fernlehrgänge im Fernstudium Format sind auf die Bereiche Finance, Projektmanagement und Business Management ausgerichtet und können entweder mit oder ohne Präsenzphasen absolviert werden.

Bei den ELC Masterlehrgängen in Kooperation mit der FH Burgenland ist für jeden Lerntyp etwas dabei: ob Videos, Learning Apps, Case Studies, Multiple-Choice-Fragen oder Online-Video-Sprechstunden.

Die ELC Methode garantiert dir permanenten Praxisbezug. Auf einer interaktiven E-Learning-Plattform erfolgen Multiple-Choice-Tests, zahlreiche Praxisbeispiele und praxisbezogene Case Studies.

Das didaktische Konzept und die Drehbücher basieren auf der langjährigen Erfahrung unserer Partner und Mitarbeiter.

In regelmäßigen Abständen finden Online MBA Infoabende statt. In nur einer Stunde erfährst du dort alles zu deinem MBA und kannst uns direkt Fragen stellen – ganz bequem von zu Hause aus. Wann der nächste Online MBA Infoabend stattfindet, erfährst du hier.

MBAs sind steuerlich absetzbar – holen Sie sich Ihre Fortbildungskosten zurück!

Die Studiengebühren und die mit dem Lehrgang verbundenen Kosten können steuerlich als Betriebsausgaben oder Werbungskosten abgesetzt werden. Dadurch kann die finanzielle Belastung eines MBA-Studiums erheblich gemindert werden. Je nachdem wie hoch die eigenen Einkünfte und der damit verbundene persönliche Steuersatz ist, beteiligt sich der Staat durch die Steuerreduzierung indirekt mit bis zu 50 Prozent an den Kosten.

Für Sie bedeutet das:

Bewerben Sie sich im laufenden Kalenderjahr, können Sie sich bereits im 1. Quartal des Folgejahres bis zu 50 Prozent Ihrer Fortbildungskosten vom Finanzamt zurückholen.

Mehr Informationen betreffend steuerlicher Absetzbarkeit von MBA-Programmen finden Sie unter fernstudium.study/steuerliche-absetzbarkeit/

  1. (notwendig)
  2. (notwendig)
  3. (notwendig)
 


ELC E-Learning

Empfiehl uns weiter: