Fernstudium bei onlineplus

 IMC Fachhochschule Krems

IMC Fachhochschule Krems
Piaristengasse 1
3500 Krems an der Donau
Österreich

Ansprechpartner:
Studienberatung
Tel.: +432732802222
Mail: information@fh-krems.ac.at
Web: www.fh-krems.ac.at

IMC




Ausführliche Beschreibung des Studienangebots:
  International Wine Business

  1. (notwendig)
  2. (notwendig)
  3. (notwendig)
 


Studienangebot:

Bachelor
Advanced Nursing Practice
Betriebswirtschaft für das Gesundheitswesen
Business Administration
Ergotherapie
Export-oriented Management
Gesundheits- und Krankenpflege
Hebammen
International Wine Business
Medical and Pharmaceutical Biotechnology
Musiktherapie
Physiotherapie
Tourism and Leisure Management (Erfahrungsbericht)
Unternehmensführung & E-Business Management
Unternehmensführung & E-Business Management Dual

Master
International Business & Export Management
Management von Gesundheitsunternehmen
Management
Marketing & Sales
Medizinische & Pharmazeutische Biotechnologie
Musiktherapie
Tourismusmanagement & Freizeitwirtschaft
Umwelt- und Nachhaltigkeitsmanagement
Unternehmensführung für KMU

Über die IMC Fachhochschule Krems:

Die IMC Fachhochschule Krems hat sich innerhalb kürzester Zeit zu einer international renommierten Hochschule mit über 2400 Studierenden aus aller Welt entwickelt. Internationalität und Praxisorientierung sind oberste Prämissen. Ein fundierter wissenschaftlicher Hintergrund, sowie internationale Studienmöglichkeiten und Berufspraktika sind Basis dieser berufsfeldorientierten Hochschulausbildung und machen unserer Studierenden fit für die Herausforderungen der Berufswelt.

Die IMC Fachhochschule Krems wird als Zentrum für internationale und praxisorientierte Hochschulausbildung bezeichnet. Die hohe Ausbildungsqualität der Bachelor und Master Studiengänge der IMC FH Krems wird von nationalen und internationalen Arbeitgebern bestätigt.

Die FH Krems bietet Bachelor und Master Studiengänge in den Bereichen

  • Wirtschaftswissenschaften,
  • Gesundheitswissenschaften und
  • Life Sciences

in der Organisationsform Vollzeit und Berufsbegleitend an.

Ein abwechslungsreicher Studienbetrieb wird durch Lehrveranstaltungen in kleinen Gruppen, projektbezogenes Arbeiten und Workshops garantiert. Die Symbiose aus Wissenschaft und Wirtschaft sowie der hohe Praxisbezug sichern nicht nur die Aktualität in der Lehre, sondern tragen auch wesentlich zu den ausgezeichneten Berufschancen der Studierenden bei. Viele Studierende knüpfen bereits während ihrer Berufspraktika den Kontakt zu ihren zukünftigen Arbeitgebern. 90% haben noch vor Ihrem Abschluss mindestens ein Jobangebot in Aussicht.

Internationalität ist ein wesentlicher Aspekt der IMC FH Krems. Für die Studierenden der IMC FH Krems bedeutet „going international“:

  • Berufspraktika im Ausland zu absolvieren
  • Ein Semester an einer der über 118 Partneruniversitäten weltweit zu studieren
  • Die Teilnahme an internationalen Forschungsprojekten
  • Englische Unterrichtssprache in 40% der Studiengänge zu praktizieren
  • Zahlreiche Vorlesungen internationaler LektorInnen und GastprofessorInnen zu hören