IMC Fachhochschule Krems

IMC Fachhochschule Krems
Piaristengasse 1
3500 Krems an der Donau
Österreich

Ansprechpartner:
Studienberatung
Tel.: +432732802222
Mail: information@fh-krems.ac.at
Web: www.fh-krems.ac.at


Ausführliche Beschreibung des Studienangebots:
  International Wine Business

  1. (notwendig)
  2. (notwendig)
  3. (notwendig)
 

 

Studienangebot:

Bachelor
Advanced Nursing Practice
Betriebswirtschaft für das Gesundheitswesen
Business Administration
Ergotherapie
Export-oriented Management
Gesundheits- und Krankenpflege
Hebammen
International Wine Business
Medical and Pharmaceutical Biotechnology
Musiktherapie
Physiotherapie
Tourism and Leisure Management (Erfahrungsbericht)
Unternehmensführung & E-Business Management

Master
Digital Business Innovation and Transformation
International Business & Export Management
Management von Gesundheitsunternehmen
Management
Marketing & Sales
Medizinische & Pharmazeutische Biotechnologie
Musiktherapie
Tourismusmanagement & Freizeitwirtschaft
Umwelt- und Nachhaltigkeitsmanagement
Unternehmensführung für KMU

Weiterbildung – Lehrgänge
FH Lehrgang Krankenhaushygiene
FH Lehrgang Intensivpflege
FH Lehrgang MSc. Financial Management
International Language Center

Über die IMC Fachhochschule Krems:

Die IMC Fachhochschule Krems gilt als eine der internationalsten Fachhochschulen Österreichs. Derzeit werden 28 Bachelor und Masterstudiengänge Studiengänge in den Bereichen Wirtschaftswissenschaften, Gesundheitswissenschaften und Life Sciences angeboten.

Wissensvermittlung aus erster Hand
Neben einer extrem praxisorientierten Ausbildung auf akademischem Niveau zeichnet sich das Studium an der IMC FH Krems durch die Vermittlung von Führungsqualitäten und Soft Skills, sowie ein projektbezogenes Arbeiten in überschaubaren Gruppen aus.

Durch interaktives Lernen, direkten und persönlichen Erfahrungsaustausch zwischen Studierenden und Lehrenden, den im Studium integrierten internationalen Fokus, aber auch einem umfassenden Freizeitangebot wird an der IMC FH Krems Studieren zum Erlebnis.

Internationalität im Fokus
An der IMC FH Krems wird Internationalität täglich gelebt: das zeigt sich an Studierenden selbst, die aus 50 unterschiedlichen Nationen kommen, den über 120 Partneruniversitäten und mehr als 1000 Partnerunternehmen für Berufspraktika weltweit. Interkultureller Erfahrungsaustausch, Berufspraktika im Ausland, Teilnahme an internationalen Forschungsprojekten und Vorlesungen internationaler Lektoren und Gastprofessoren gehören einfach dazu. Darüber hinaus ist die Vorlesungssprache bei rund 40 % aller Studiengänge Englisch was wiederum für ausländische Studierende besonders attraktiv ist.

Gelebte Praxis für die Karriere
Die IMC FH Krems versteht sich nicht nur als akademische Ausbildungsstätte, sondern sucht permanent die Zusammenarbeit mit Forschung und Wirtschaft. Mit berufsfeldorientierten Projekten im Studium, Berufspraktika im In- und Ausland, internationalen Austauschprogrammen und Auslandssemestern werden Studierende bestens auf eine internationale Karriere vorbereitet.