Schließen
Sponsored

Kommunikationsmanagement

  • Abschluss Master
  • Dauer 4 oder 6 Semester
  • Art Duales Studium, Fernstudium

Die Unternehmenskommunikation hat sich zum beliebten Berufsziel für viele Absolventen entwickelt. Um sich gegen Mitbewerber durchzusetzen, ist es von Vorteil, vielseitig einsatzbar zu sein und über umfassendes Know-how zu den Themen Kommunikation, Marketing und PR zu verfügen. Die Tätigkeit des Kommunikationsmanagers vereint diese Bereiche und erfordert zusätzlich ein breites betriebswirtschaftliches Wissen.

Der Master-Studiengang „Kommunikationsmanagement“ bereitet Sie optimal auf diese Herausforderung vor. Im Vordergrund stehen kommunikationsspezifische Inhalte, die Ihnen praxisnah vermittelt werden. Zusätzlich erwerben Sie wichtiges betriebswirtschaftliches und managementorientiertes Wissen, welches Sie für eine Führungsposition qualifiziert. Als Kommunikationsmanager sind Sie nach Ihrem Abschluss dafür verantwortlich, Kommunikationskonzepte zu planen, organisieren und umzusetzen. Dabei behalten Sie auch die Wirtschaftlichkeit Ihrer Projekte im Blick. Die Einsatzmöglichkeiten für Kommunikationsmanager sind aufgrund ihrer fundierten Ausbildung vielfältig: Ob in der Kommunikationsabteilung von Unternehmen, bei Agenturen und Verlagen oder in der Unternehmensberatung – Kommunikationsmanager werden (fast) überall gebraucht.

Erwerben Sie umfassendes Fachwissen und spezialisieren Sie sich als Kommunikationsmanager!

Kostenloses Infomaterial

  • Kostenlos
  • Unverbindlich
  • Alle Infos auf einen Blick

Überblick über den Studiengang

Studienverlauf

Im Laufe des Master-Studiengangs „Kommunikationsmanagement“ erwerben Sie umfassendes Fachwissen zu kommunikations- und managementbezogenen Themen sowie betriebswirtschaftliche Kenntnisse. Zusätzlich können Sie sich durch Wahlmodule nach Ihren eignen Interessen weiter auf bestimmte Bereiche spezialisieren. Zu den Studieninhalten gehören u.a.:

  • Kommunikationswissenschaften und –psychologie
  • Marken- und Produktmanagement
  • Operatives Kampagnenmanagement
  • Marketing Analytics und Smart Data
  • Digitale Kommunikation und Digitale Transformation
  • Crossmedia-Produktion und Management

Zielgruppe

  • Alle, die einen beruflichen Einstieg in die Kommunikationsbranche finden möchten
  • Mitarbeiter der Kommunikationsbranche oder Quereinsteiger, die bereits über grundlegendes betriebswirtschaftliches Wissen verfügen

Zugangsvoraussetzungen & Studiengebühren

  • Abschluss eines mindestens 6-semestrigen Bachelor-Studiengangs mit betriebswirtschaftlichem oder kommunikationswissenschaftlichem Schwerpunkt und
  • Praxiserfahrung in einer Organisation oder einem Unternehmen der Kommunikationsbranche und
  • Nachweis über 20 ECTS-Punkte aus ökonomischen Kursen oder die Bereitschaft, diese in einem Brückenkurs nachträglich zu erwerben und
  • ein mindestens 3-monatiges Praktikum oder eine Berufserfahrung in einem Unternehmen mit Kommunikationsbezug (der Nachweis kann bis zu Beginn des 3. Fachsemesters erbracht werden)

Studiengebühren

Vollzeit (4 Semester):

  • monatlich 465 Euro
  • insgesamt 11.160 Euro

Teilzeit (6 Semester):

  • monatlich 345 Euro
  • insgesamt 12.420 Euro

Duales Studium (5 Semester):

  • monatlich 385 Euro
  • insgesamt 11.550 Euro

Die Studiengebühren werden bei der dualen Studienvariante in der Regel vom Ausbildungsbetrieb übernommen.

Studienbeginn ist jeweils im April (Sommersemester) und Oktober (Wintersemester).

zurück zur Hochschule