Psychotherapie

Abschluss

Master of Arts

Dauer

4 Semester

Art

Berufsbegleitendes Präsenzstudium

Der Master Studiengang Psychotherapie baut auf dem Bachelor Studiengang Psychosoziale Interventionen auf. Der Bachelor stellt die psychotherapeutische Grundausbildung dar und beinhaltet dementsprechend das Propädeutikum und den 1. Teil des Fachspezifikums. Das Master Studium vermittelt professionelle, reflexive Handlungskompetenzen und ist ein wichtiger Meilenstein für die Zuerkennung der Berufsberechtigung durch das Österreichische Gesundheitsministerium. Die AbsolventInnen wissen um die wissenschaftliche Begründung psychotherapeutischen Handelns, verfügen über die notwendige klinische Erfahrung und haben ein wissenschaftliches Projekt durchgeführt. Auf dieser Basis gründet ihr vertieftes Verständnis für Qualitätssicherung in der Psychotherapie.

Infomaterial anfordern