Schließen
Sponsored

Wirtschaftspsychologie 4.0

  • Abschluss MBA
  • Dauer 4 Semester
  • Art Berufsbegleitendes Präsenzstudium

In Zeiten der Digitalisierung braucht die Unternehmensführung neue Sichtweisen, um den Veränderungen in der Arbeitswelt standhalten zu können. Im MBA Studium „Wirtschaftspsychologie“ an der FH Kufstein Tirol erwerben angehende Führungskräfte sowohl ökonomische als auch psychologische Kenntnisse. Im Studienplan finden die Themenbereiche Digitalisierung, Management und Psychologie zusammen. An der Schnittstelle zwischen diesen Disziplinen werden Wirtschaftspsycholog/innen gebraucht, die den Wandel der Arbeitswelt 4.0 mitgestalten. Damit eröffnen sich vielseitige Karrierechancen für die Absolvent/innen des MBA Studiums.

Kostenloses Infomaterial

  • Kostenlos
  • Unverbindlich
  • Alle Infos auf einen Blick

Überblick über den Studiengang

Studienverlauf

Das MBA Studium dauert vier Semester und kann neben dem Beruf absolviert werden. Dafür werden die Studieninhalte online zur Verfügung gestellt und mit Präsenzphasen an der FH Kufstein Tirol kombiniert.

Der Studienplan deckt vier Themenbereiche ab:

  • Psychologie & Unternehmenstransformation
  • Kommunikation in neuen Arbeitswelten
  • interkulturelle Kompetenzen
  • Innovation & agile Projekte

Zu den Schwerpunkten des Studiengangs zählen z.B.:

  • Kommunikations- & Persönlichkeitspsychologie
  • Werbe- & Markenpsychologie
  • Digitalisierung & Individuum
  • Design Thinking & Business Development

Zugangsvoraussetzungen & Studiengebühren

Zugangsvoraussetzungen

  • Akademischer Erstabschluss mit 210 Credits (mindestens 180)
  • In Ausnahmefällen ist eine Zulassung ohne Hochschulabschluss möglich – mit entsprechender beruflicher Qualifikation und außerhochschulisch erworbenen Kenntnissen.

Kosten

Das MBA Studium kostet 3.500 Euro pro Semester. Hinzu kommt eine Prüfungspauschale in Höhe von 300 Euro für jedes Semester.

zurück zur Hochschule