Kosten für ein WG-Zimmer

Bist du auf der Suche nach der richtigen Unterkunft für ein Studium und benötigst eine Übersicht der Kosten, die ein WG-Zimmer mit sich bringt? Zwar hängt es von vielen Faktoren ab (z.B. Ausstattung der Wohnung, Anzahl der Mitbewohner, Unistadt), aber wir haben dennoch versucht, einen Überblick über die WG-Kosten aufzustellen.

Kosten für ein WG-Zimmer in Wien

Wien ist die größte Studentenstadt in Österreich und dementsprechend viele Wohngemeinschaften gibt es hier auch. Die Kosten für ein WG-Zimmer in Wien liegen teilweise sehr weit auseinander. In unserer Liste findest du daher verschiedene Beispiele, die wir recherchiert haben. Es geht bei 300 Euro für ein sehr kleines Zimmer los und reicht bis fast 500 Euro für einen richtig großen Raum.

Beispiele für Kosten von WG-Zimmern in Wien

KurzbeschreibungAdresseZimmergrößeKosten inkl. Nebenkosten
Helles und großes Neubau-Zimmer in 3er Studenten WG1060 Wien
(6. Bezirk Mariahilf)
25 m²473 Euro
Sonniges Zimmer in Neubau, Balkon, begrünter Innenhof1080 Wien
(8. Bezirk Josefstadt)
16 m²350 Euro
Teilmöbliert in zentraler Lage1080 Wien
(8. Bezirk Josefstadt)
20 m²460 Euro
Zimmer zur Hofseite in Altbauwohnung, möbliert, gemütliche Küche1190 Wien
(19. Bezirk Döbling)
9 m²303 Euro
Ruhig gelegen, nahe Freizeitgebiet, sehr hell, Bahnhof Florisdorf fußläufig zu erreichen1210 Wien
(21. Bezirk Florisdorf)
18 m²370 Euro
Ruhig und hell, direkt an der U3 gelegen, Wohnküche1140 Wien
(14. Bezirk Penzing)
25 m²350 Euro
Möbliertes Zimmer, mit Garten, Einkaufsmöglichkeiten um die Ecke1090 Wien
(9. Bezirk Alsergrund)
25 m²450 Euro
Neubau, Dachgeschoss mit Lift, Balkon und Garten, teilmöbliert1030 Wien
(3. Bezirk Landstraße)
16 m²440 Euro

Die Kosten sind von der Zimmergröße abhängig (ein großes Zimmer kostet einfach mehr), aber auch von der Lage und der Ausstattung der Wohnung.

Bedenke außerdem, dass du eine Kaution hinterlegen musst. Diese liegt in der Regel zwischen 1.000 – 1.500 Euro. Beim Auszug bekommst du diese zurück.

Kosten für ein WG-Zimmer in anderen Städten

Nicht nur in Wien, auch in vielen anderen Städten sind Studenten regelmäßig auf der Suche nach der passenden Unterkunft. Daher haben wir nachfolgend natürlich auch Beispiele aus anderen Städten wie Graz, Linz und Salzburg gesammelt.

Beispiele für WG-Kosten in anderen Städten

KurzbeschreibungAdresseZimmergrößeKosten inkl. Nebenkosten
Gemütliche WG in Haus mit Garten 2340 Mödling
(bei Wien)
20 m²450 Euro
Vollmöbliertes Zimmer in 3er WG, hell mit Parkettboden, Nähe Uni4040 Urfahr
(bei Linz)
13 m²398 Euro
Mini-Garconniere in netter Hausgemeinschaft, ruhige und grüne Wohngegend5020 Salzburg15 m²325 Euro
Großes Zimmer mit Parkettboden, hell und Blick ins Grüne8010 Graz30 m²420 Euro
Zentrumsnah mit Garten, vollmöbliert, Balkon, gemütliche Küche, Neubau6020 Innsbruck17 m²640 Euro
Neubau, voll ausgestattet, Balkon, Bushaltestelle vor der Tür6020 Innsbruck11 m²290 Euro
Neu renoviert, Traumblick, sehr hell, viel Stauraum, Lift8020 Graz18 m²390 Euro
Möbliertes Zimmer mit Balkon, gemütliche WG, Top Lage8020 Graz12 m²290 Euro
Zimmer in Reihenhaus, ruhige Lage, möblierte Wohnküche4020 Linz14 m²260 Euro

Du siehst: Auch hier gibt es große Unterschiede. Die Preise für ein WG-Zimmer liegen zwischen 260 - 640 Euro. 

Bitte beachte: Alle aufgeführten Wohnungsangebote sind alles nur Beispiele. Wir haben richtige Inserate als Basis genommen, um dir einen Eindruck zu vermitteln, welche Kosten für ein WG-Zimmer auf dich zukommen.

War dieser Text hilfreich für dich?

3,43 /5 (Abstimmungen: 7)

Was ist Studieren.at?

Studieren.at listet dir alle Universitäten, Fachhochschulen, Privatuniversitäten und Pädagogischen Hochschulen aus ganz Österreich. Egal ob Bachelor, Master, MBA, Diplom oder Doktor – bei uns findest du dein Traumstudium: von A wie Agrartechnologie bis Z wie Zoologie. Und in unseren ausführlichen Ratgeberartikeln beantworten wir alle deine Fragen zur Studienwahl!

Schließen

Alle Fachbereiche auf einen Blick findest Du unter: www.das-richtige-studieren.de

Schließen

Alle Fachbereiche auf einen Blick findest Du unter: www.das-richtige-studieren.de