Schließen
Sponsored

Gesundheitsmanagement

  • Abschluss Master
  • Dauer 24-48 Monate
  • Art Fernstudium

Moderne Gesundheitsmanager:innen müssen in Zeiten von Fachkräftemangel und Digitalisierung vielen Herausforderungen gewachsen sein. Fähigkeiten in Organisation und strukturiertem Arbeiten sind dabei nicht mehr die einzigen Kompetenzen, die sie mitbringen müssen. Auch technologisches Verständnis und Wissen in neuen Bereichen wie Telemedizin oder Digital Health sind mittlerweile Voraussetzung, um in diesem Beruf langfristig erfolgreich zu sein und Führungsverantwortung zu übernehmen.

Wenn Sie bereits ein Erststudium im Gesundheitsbereich abgeschlossen haben und nun Ihre Karriere einen großen Schritt weiter bringen möchten, dann ist das Fernstudium „Gesundheitsmanagement“ genau das Richtige für Sie. Hier erwerben Sie neben erweiterten Kenntnissen zu Rekrutierung und Organisation von Fachpersonal und Leadership-Methoden, auch Wissen zu Verständnis und Anwendung von digitalen Tools für das Gesundheitswesen.

Karriereaussichten:

  • Leitungsfunktion Pflegeeinrichtungen
  • Medical Advisor:in
  • Produktmanager:in
  • Health Start-up Lead

Kostenloses Infomaterial

  • Kostenlos
  • Unverbindlich
  • Alle Infos auf einen Blick

Überblick über den Studiengang

Studienverlauf, -inhalte & Besonderheiten

An der AKAD können Sie ganz flexibel entscheiden, wie lange Ihr Studium dauern soll. Sie können zwischen Modellen von 24, 36 und 48 Monaten wählen. Und auch beruflich müssen Sie sich nicht einschränken, denn der Studiengang ist als Fernstudium konzipiert und kann zu 100% online absolviert werden. Auch die Prüfungen legen Sie digital ab. Unterstützt werden Sie dabei von dem virtuellen AKAD Campus, auf dem alle Lernmaterialien für Sie bereitgestellt werden, und von vielen Tutor:innen und Dozierenden, mit denen Sie jederzeit in den Austausch treten können. Den Abschluss Ihres Studiums bildet dann das Verfassen Ihrer Masterthesis. Haben Sie auch hier bestanden, erhalten Sie den Hochschultitel „Master of Arts“.

Studieninhalte
Inhaltlich beschäftigen Sie sich in Ihrem Studium mit der Digitalisierung im Gesundheitsbereich, erwerben vertiefte Kenntnisse im Personalwesen und lernen zudem etwas über ökonomische Aspekte des Gesundheitssystems und erweitern Ihre Führungskompetenzen. Darüber hinaus dürfen Sie im dritten Semester eine Vertiefungsrichtung wählen, mit der Sie Ihr individuelles Berufsprofil weiter schärfen können.

Schwerpunkte

  • Fachkompetenzen für die Pharmazeutische Industrie I
  • Fachkompetenzen für die Pharmazeutische Industrie II
  • Health Marketing
  • Digital Business
  • Digital Leadership
  • Wirtschaftspsychologie
  • New Work und Gesundheitsmanagement in Unternehmen
  • Advanced Controlling und Corporate Finance

Zugangsvoraussetzungen

Ein abgeschlossenes Hochschulstudium mit mindestens 180 ECTS in der Fächergruppe Humanmedizin / Gesundheitswissenschaften, Naturwissenschaften oder Wirtschaftswissenschaften.

Kosten & Finanzierung

Die monatlichen Studiengebühren für das Gesundheitsmanagement Studium unterscheiden sich nach ECTS/Zeitmodell:

    90 ECTS Variante

    • Stretchvariante: 36 Monate | 349 € monatlich | 12.564 € gesamt
    • Standardvariante: 24 Monate | 469 € monatlich | 11.256 € gesamt
    • Sprintvariante: 18 Monate | 599 € monatlich | 10.782 € gesamt

    60 ECTS Variante

    • Stretchvariante: 24 Monate | 389 € monatlich | 9.336 € gesamt
    • Standardvariante: 18 Monate | 479 € monatlich | 8.622 € gesamt
    • Sprintvariante: 12 Monate | 619 € monatlich | 7.428 € gesamt

    120 ECTS Variante

    • Stretchvariante: 48 Monate | 299 € monatlich | 14.352 € gesamt
    • Standardvariante: 36 Monate | 379 € monatlich | 13.644 € gesamt
    • Sprintvariante: 24 Monate | 499 € monatlich | 11.976 € gesamt
  •  

zurück zur Hochschule