Schließen
Sponsored

Global Sustainability and Circular Business

  • Abschluss Bachelor
  • Dauer 6 Semester
  • Art Berufsbegleitendes Präsenzstudium

Global Sustainability and Circular Business ist ein Ansatz zur nachhaltigen Entwicklung und Wirtschaftsführung, bei dem Umweltbelange, soziale Verantwortung und wirtschaftliches Wachstum gleichermaßen berücksichtigt werden. Es geht darum, Ressourcen effizienter zu nutzen, Abfall zu minimieren, erneuerbare Energien zu fördern und Produkte und Dienstleistungen zu schaffen, die den ökologischen Fußabdruck reduzieren. Ziel ist es, ein geschlossenes Kreislaufsystem entstehen zu lassen, in welchem Produkte, Materialien und Ressourcen wiederverwendet, repariert oder recycelt werden und so den Weg in eine nachhaltigere Zukunft zu ebnen.

Der Studiengang „Global Sustainability and Circular Business“ bereitet dich auf eine Karriere im Bereich Nachhaltigkeit vor und du lernst, wie du Unternehmen und Betriebe in eine ressourcenschonende Produktion und Distribution führst. Der Fokus liegt dabei auf Themen wie Innovationsmanagement, Logistik und Supply Chain Management, aber auch den ethischen und sozialen Aspekten, sodass du mit deinem Wissen kompetent den unterschiedlichsten Herausforderungen begegnen kannst.

Karriereaussichten:

  • Nachhaltigkeitsabteilungen großer Unternehmen
  • Umwelt- und Nachhaltigkeitsberatungsunternehmen
  • Non-Profit-Organisationen oder NGOs, die sich mit globaler Nachhaltigkeit befassen
  • Regierungsbehörden und internationale Organisationen im Bereich Umwelt und Nachhaltigkeit
  • Forschungsinstitute oder Universitäten mit Schwerpunkt auf Nachhaltigkeit
  • Circular Economy-Start-Ups oder Unternehmen, die sich auf nachhaltige Geschäftsmodelle spezialisieren
  • Hersteller und Lieferanten von nachhaltigen Produkten oder erneuerbaren Energien
  • Unternehmensberatungsunternehmen mit Fokus auf Nachhaltigkeit und Kreislaufwirtschaft
  • Nachhaltigkeitsmanager in der Tourismus- oder Gastgewerbebranche
  • Institutionen oder Verbände, die sich mit nachhaltigen Entwicklungszielen befassen

Kostenloses Infomaterial

  • Kostenlos
  • Unverbindlich
  • Alle Infos auf einen Blick

Überblick über den Studiengang

Studienverlauf, -inhalte & Besonderheiten

Die Regelstudienzeit beträgt sechs Semester und der Studiengang ist als berufsbegleitendes Studium konzipiert, das bedeutet, dass die Veranstaltungen freitags ab 14.00 Uhr und samstags stattfinden. Zusätzlich gibt es eine Blockwoche pro Semester. Dieses flexible Angebot stellt sicher, dass du dich auch neben deinem Beruf problemlos weiterbilden kannst. Deine Kurse werden zudem auf Englisch abgehalten, sodass auch einer internationalen Karriere nichts mehr im Wege steht. Im letzten Semester verfasst du dann deine Bachelorthesis und erhältst bei erfolgreichem Bestehen den Hochschultitel „Bachelor of Arts“. Bitte beachte, dass der Studiengang noch auf die Genehmigung durch die AQ Austria wartet.

Studieninhalte

  • Nachhaltigkeitskonzepte und -theorien
  • Kreislaufwirtschaft und ressourceneffiziente Prozesse
  • Nachhaltiges Management und Corporate Social Responsibility
  • Umweltwissenschaften und Umweltmanagement
  • Energie- und Ressourcenmanagement
  • Nachhaltigkeitsbewertung und -indikatoren
  • Nachhaltigkeitskommunikation und Stakeholdermanagement
  • Grünes Marketing und nachhaltiger Konsum
  • Ethik und soziale Verantwortung in der Wirtschaft
  • Nachhaltige Beschaffung und Lieferkettenmanagement
  • Sustainable Finance und Investments
  • Ökonomische Modelle für nachhaltige Entwicklung
  • Governance und Policy für Nachhaltigkeit
  • Case Studies zu nachhaltigen Unternehmen und Projekten

Zugangsvoraussetzungen

  • Abitur

Kosten

Die Studiengebühren für das Studium Global Sustainability and Circular Business betragen:

  • 363,36 € pro Semester (zzgl. aktueller ÖH-Beitrag)

Für noch mehr Infos zum Studiengang und der Hochschule haben wir das Kontaktformular eingerichtet. Einfach ausfüllen und dem Studium noch einen Schritt näherkommen! Kostenlos und unverbindlich.

zurück zur Hochschule