Schließen
Sponsored

Immobilienmanagement

  • Abschluss Bachelor
  • Dauer 6 Semester
  • Art Flexibel, Vollzeit

Aachen | Augsburg | Berlin | Bielefeld | Bochum | Bonn | Braunschweig | Bremen | Chemnitz | Dortmund | Dresden | Duisburg | Essen | Freiburg | Hamburg | Hannover | Karlsruhe | Kassel | Kiel | Köln | Leipzig | Lübeck | Magdeburg | Mainz | Mannheim | Münster | Nürnberg | Potsdam | Regensburg | Rostock | Stuttgart | Ulm | Virtueller Campus | Würzburg | Wuppertal

Der Studienstart kann je Studienort variieren

Die Immobilienbranche wächst und immer mehr Menschen investieren ihr Geld in Häuser und Wohnungen. Kein Wunder, dass auch die Nachfrage nach Expert/innen auf diesem Gebiet immer weiter steigt. Der Studiengang „Immobilienmanagement“ soll dich mit genau dieser viel gefragten Expertise ausstatten und dich fit für eine Karriere im Immobilienbereich machen. Dabei lernst du, wie du Marktlagen analysierst, Bewertungen durchführst und schließlich Finanzierungsmodelle mit Banken aushandelst. Aber auch deine Soft Skills sind gefragt und werden im Laufe des Studiums gestärkt. Dazu gehören zum Beispiel die richtige Kommunikation und Beratung von Kund/innen. Neben den speziellen Branchenkenntnissen erwirbst du außerdem Kompetenzen in BWL, Management und Marketing.

Kostenloses Infomaterial

  • Kostenlos
  • Unverbindlich
  • Alle Infos auf einen Blick

Überblick über den Studiengang

Studienverlauf (mit evtl. Schwerpunkten)

Dein Stundenplan ist so vielseitig wie dein zukünftiger Beruf und du wirst den unterschiedlichsten Fächern begegnen. Dabei wird ein starker Fokus auf die Praxis gelegt, sodass du später problemlos deinen Berufseinstieg wagen kannst. Die Module, die du absolvierst beinhalten unter anderem Themen wie:

  • Betriebswirtschaftslehre
  • Marketing
  • Projektmanagement
  • Statistik
  • Immobilienrecht
  • Interkulturelle und ethische Handlungskompetenzen

Hast du schließlich deinen Abschluss in der Tasche, kannst du dich mit deinen gesammelten Kompetenzen ins Arbeitsleben stürzen und als Immobilienmanager/in, Objekt- und Immobilienverwalter/in oder Immobilienmakler/in arbeiten. Oder du vertiefst dein Wissen mit einem anschließenden Masterstudium

Zugangsvoraussetzungen & Studiengebühren

Zugangsvoraussetzungen:

Um zum Studium zugelassen zu werden, benötigst du das Abitur, Fachabitur oder die fachgebundene Hochschulreife. Aber auch ohne diesen Schulabschluss ist eine Zulassung möglich. Weitere Informationen dazu, findest du auf der Webseite der Hochschule.

Kosten:

Die Studiengebühren betragen 399 Euro pro Monat.

Virtueller Campus

Keinen IU Standort in Deiner Nähe? Lerne ortsunabhängig am virtuellen Campus!

Der virtuelle Campus der IU bietet Dir maximale Flexibilität: Alle Lehrveranstaltungen und auch mündliche Prüfungen finden virtuell über Zoom-Videokonferenzen statt – und das mit einer strukturierten Woche und gemeinsam mit Kommilitonen für Campusfeeling. Auch die Prüfungen können online abgelegt werden, so bist Du vollständig ortsunabhängig.

Deine Vorteile:

  • Lerne ortsunabhängig und flexibel: Mit dem virtuellen Campus bist Du völlig frei in der Wahl Deines Studienortes. Du kannst später immer an einen Standort wechseln.

  • Tausche Dich mit Kommilitonen aus: Du lernst in kleinen Lerngruppen. Ihr seid digital vernetzt und tauscht Euch untereinander und mit Dozenten aus.

  • Spare Dir Zeit und Geld: Die nächste Lehrveranstaltung ist nur einen Mausklick entfernt – Pendeln zum Campus entfällt so komplett.

zurück zur Hochschule