Schließen

Mediendesign

Abschluss

Bachelor of Arts

Dauer

6 Semester

Art

Flexibel

Der Bachelorstudiengang Mediendesign ist darauf ausgerichtet dir die wichtigsten Kompetenzen in den verschiedenen Bereichen der medialen Gestaltung zu vermitteln. Dazu gehören unteranderem Themengebiete, wie Crossmediale Strategien, Webdesign, Videoschnitt und App-Entwicklung. Dabei steht neben der Vermittlung von theoretischem Fachwissen auch die praktische Lehre, die in Form von praxisnahen Projekten durchgeführt wird, im Vordergrund. Mit Hilfe von moderner Software kannst du deine eigenen Ideen und Konzepte umsetzten und erste Arbeiten für dein persönliches Portfolio sammeln.

Als myStudium ist der Lehrgang besonders flexibel. Du hast die Möglichkeit an Präsenzveranstaltungen an einem der Standorte oder an virtuellen Veranstaltungen in Form von Videokonferenzen teilzunehmen.

Nach deinem Abschluss stehen dir die Türen zu vielen verschiedenen Bereichen offen. Zum Beispiel kannst du als Screen Designer/in, Mediengestalter/in oder also Motion Designer/in arbeiten.

Keinen IU Standort in Deiner Nähe? Studiere ortsunabhängig am virtuellen Campus!

Der neue virtuelle Campus der IU bietet Dir maximale Flexibilität: Alle Lehrveranstaltungen und auch mündliche Prüfungen finden virtuell über Zoom-Videokonferenzen statt – und das mit einer strukturierten Woche und gemeinsam mit Kommilitonen für Campusfeeling. Auch die Prüfungen können online abgelegt werden, so bist Du vollständig ortsunabhängig.

Deine Vorteile:

  • Studiere ortsunabhängig und flexibel: Mit dem virtuellen Campus bist Du völlig frei in der Wahl Deines Studienortes. Du kannst später immer an einen Standort wechseln.

  • Tausche Dich mit Kommilitonen aus: Du studierst in kleinen Lerngruppen. Ihr seid digital vernetzt und tauscht Euch untereinander und mit Dozenten aus.

  • Spare Dir Zeit und Geld: Die nächste Veranstaltung ist nur einen Mausklick entfernt – Pendeln zum Campus entfällt so komplett.

 

Mehr zum virtuellen Campus

Überblick über den Studiengang

Studienverlauf

Zu den Inhalten des Studiums gehören zum Beispiel die Bereiche Gestaltung interaktiver Medien oder User Interface Design. Auch Typografie und digitale Medienformate werden im Laufe des Programms behandelt, ebenso wie die Themengebiete Bild- und Videobearbeitung und Medienrecht.

Zugangsvoraussetzungen & Studiengebühren

Hochschulzugangsberechtigung in Form:

  • eines (Fach-)Abiturs
  • einer fachgebundenen Hochschulreife
  • eines Meisterbriefs
  • einer Aufstiegsfortbildung
  • einer mindestens zweijährigen Berufsausbildung zzgl. einer Berufserfahrung von mindestens drei Jahren.

Deine Vorteile an der IU

  • Campusleben (Tolle Standorte in zentraler Lage, hervorragende Infrastruktur zum Lernen und Austauschen mit Kommilitonen) 
  • Flexibilität (Campus oder virtuelle Veranstaltungen, Wahl und Wechsel je Kurs möglich)
  • Innovation (Individuelle Lernmethoden (Videos, interaktive Skripte), auch virtuelle Lehre in höchster Qualität)
  • Praxisnähe (Praxisrelevante Studiengänge, Dozenten aus der Praxis, Veranstaltungen zu Soft Skills)
  • Unterstützung (Persönliche Ansprechpartner, Study Coaches während des Studiums)
  • Orientierungssemester (Fächer aus anderen Studiengängen ausprobieren und anrechnen lassen)
  • Kleine Lerngruppen (Studieren ohne überfüllte Hörsäle und mit direktem Kontakt zu Kommilitonen und Dozenten)

zurück zur Hochschule