Management im Gesundheitswesen

Abschluss

Bachelor

Dauer

6-8 Semester

Art

Fernstudium, Duales Studium

Die Bereitschaft vieler Menschen und Unternehmen, mehr Geld für die Gesundheit auszugeben, führen zu einem stetigen Wachstum der Branche. Daher wird immer mehr gut geschultes Personal benötigt, welches sowohl ökonomische Prozesse sicher beherrscht als auch die Strukturen des Gesundheitswesens kennt und auf diese eingehen kann.

Mit dem Bachelor-Studiengang „Management im Gesundheitswesen“ werden Ihnen fundierte gesundheitsspezifische und betriebswirtschaftliche Kenntnisse vermittelt. Ein Überblick über die Leistungsträger im Gesundheitssystem ist ebenso Teil des Lehrplans wie grundlegendes anatomisches Wissen, ökonomische Prozesse und Management-Skills. So sind Sie bestens auf betriebswirtschaftliche Aufgaben im Gesundheitswesen vorbereitet und qualifizieren sich als Führungskraft bei Krankenkassen und Verbänden, Akutkrankenhäusern und Rehabilitationskliniken sowie Wirtschaftsbetrieben im Gesundheitsmanagement und Beratungsunternehmen.

Spezialisieren Sie sich und erwerben Sie so die Qualifikation für anspruchsvolle Führungspositionen!

Infomaterial anfordern