Geschichte Studium

Du interessierst dich für vergangene Kulturen und Geschichte ist für dich mehr als das bloße Auswendiglernen von Jahreszahlen? Dann bist du der geborene Historiker! Hier findest du alle Infos zum Geschichts-Studium: Voraussetzungen, Inhalte und Berufsperspektiven nach dem Studium. Außerdem listen wir dir passende Universitäten auf, die Geschichts-Studien anbieten.

Daten, Zahlen, Fakten - das ist das Erste, was die meisten Leute im Kopf haben, wenn sie an Geschichte denken. Dabei ist Geschichte so viel mehr, als zu wissen, wann welcher König regiert hat. Klar, du wirst nicht darum kommen, die eine oder andere Jahreszahl zu lernen, aber nur um das dazugehörige Ereignis besser in einen großen Zusammenhang einordnen zu können.

Im klassischen Geschichtsstudium werden dir die drei großen Epochen der Geschichtswissenschaften begegnen: Alte Geschichte, Mittelalter und Neuere Geschichte bzw. Zeitgeschichte. Daneben wirst du die fachspezifischen Kompetenzen, wie Quellenkunde, Chronologie oder Aktenkunde erwerben. Nur so bist du in der Lage, historische Dokumente hinsichtlich ihres Wahrheitsgehalts und ihrer Aussagekraft zu beurteilen.

Nach deinem Geschichtsstudium erwarten dich viele spannende Berufsfelder. Du kannst mit einem entsprechenden Doktoratsstudium eine akademische Laufbahn einschlagen, aber auch Tätigkeiten in Museen, Archiven oder Bibliotheken sind mit einem Geschichtsstudium denkbar. Ebenso wie Tätigkeiten im Bereich der Erwachsenenbildung oder in Medienunternehmen und Verlagshäusern.

Das Geschichte Studium im Überblick

Voraussetzungen

Folgende Voraussetzungen musst du für das Geschichte Studium mitbringen:

Bachelor

  • Allgemeine Universitätsreife:

    • österreichisches Reifeprüfungszeugnis oder
    • Berufsreifeprüfungszeugnis oder 
    • entsprechendes Studienberechtigungsprüfungzeugnis oder
    • gleichwertiges ausländisches Zeugnis (z.B. Abitur)

  • Teilweise uni-interne Aufnahmeprüfung
  • Zusatzprüfung in Latein vor Abschluss des Studium

Master

  • Fachlich infrage kommendes Bachelorstudium oder Äquivalent

Persönliche Voraussetzungen

  • Forscherdrang
  • Sorgfältiges Arbeiten
  • Interesse an geschichtlichen Zusammenhängen
  • Freude am Lesen, auch komplexe, wissenschaftliche Literatur

Studieninhalte

Geschichte zu studieren heißt vor allem Zusammenhänge zu verstehen und zu analysieren. Sicherlich musst du auch die ein oder andere Jahreszahl lernen, aber dies geschieht nicht aus dem Kontext gerissen, sondern hilft dir lediglich bestimmte Ereignisse in einen größeren Zusammenhang einordnen zu können.

Zu Beginn deines Geschichtsstudium beschäftigst du dich mit den drei großen Epochen: Alte Geschichte, Mittelalter, und Neuere Geschichte. Im Laufe deines Studiums kannst du dein Wissen zu einer oder mehrerer Epochen vertiefen. Regional dreht sich das Geschichtsstudium hauptsächlich um die Geschichte Europas, in den seltensten Fällen wirst du Seminare zu chinesischer oder japanischer Geschichte haben.

Tipp: Viele Universitäten bieten auch den Studiengang Alte Geschichte als Bachelor- oder Masterstudium an. Hier beschäftigst du dich ausschließlich mit der Zeit von 2.500 v. Chr. bis 500 n. Chr.

Folgende Inhalte erwarten dich u.a. in deinem Geschichtsstudium:

  • Geschichtswissenschaftliche Arbeitstechniken
  • Geschichte der Antike
  • Geschichte des Mittelalters
  • Geschichte der Neuzeit
  • Zeitgeschichte
  • Globalgeschichte
  • Kulturgeschichte
  • Frauen- und Geschlechtergeschichte
  • Wirtschafts- und Sozialgeschichte
  • Wissenschaftsgeschichte

Neben den fachlichen Inhalten besteht ein wesentlicher Teil deines Geschichts-Studiums aus dem Erwerb fachspezifischer Kompetenzen. Dazu zählen alle historischen Hilfswissenschaften wie Quellenkunde, Numismatik (Münzenkunde) oder Urkundenlehre. Denn nur wer weiß, unter welchen Gesichtspunkten eine historische Quelle zu befragen ist und was eine historische Quelle zu einer solchen macht, ist in der Lage, entsprechende Schlussfolgerungen zu ziehen.

Wer an den historischen Hilfswissenschaften Gefallen gefunden hat, kann sich hier auch mit einem Master weiterbilden.

Auch der Erwerb von personalen und sozialen Kompetenzen hat in einem Geschichts-Studium hohe Priorität. So wirst du unter anderem lernen, wie du korrekt wissenschaftlich arbeitest oder eine Präsentation hältst.

Dauer & Verlauf

Bachelor

Abschluss: Bachelor of Arts (BA)
Dauer: 6 Semester / 180 ECTS
Studienform: Vollzeit

Master

Abschluss: Master of Arts (MA)
Dauer: 4 bis 5 Semester / 120 ECTS
Studienform: Vollzeit

Karriere & Gehalt

Du fragst dich jetzt sicher, was du nun mit deinem Geschichts-Studium anfangen kannst, also beruflich. Da bieten sich dir eine Reihe verschiedener Möglichkeiten: Du kannst deinem Forscherdrang nachgehen und mit einem Doktoratsstudium eine akademische Laufbahn einschlagen.

Doch auch gerade im kulturwissenschaftlichem Bereich bieten sich zahlreiche Beschäftigungsmöglichkeiten für Historiker. Unter anderem kommen folgende Tätigkeiten für dich in Frage:

  • Bibliotheks- und Verlagswesen
  • Medienarbeit (Presse, Radio, Fernsehen, Online-Medien)
  • Kulturmanagement
  • Wissenschaftsmanagement
  • Museumsdidaktik und Museumspädagogik
  • Erwachsenenbildung
  • Tourismus (Reiseplanung, -beratung, -führung)

Gehalt

Was du schlussendlich verdienst, hängt von verschiedenen Faktoren ab: nicht zuletzt von der Branche, Größe und Region des Unternehmens, wo du tätig bist oder deinen eigenen Qualifikationen wie akademischer Abschluss und einschlägige Berufserfahrung. Laut Gehaltskompass können Historiker mit einem Einstiegsgehalt zwischen 2.300 und 3.000 Euro brutto monatlich rechnen.

War dieser Text hilfreich für dich?

5,00 /5 (Abstimmungen: 2)

Kommentare

Spamschutz: Schreibe das Wort "studieren":

Was ist Studieren.at?

Studieren.at listet dir alle Universitäten, Fachhochschulen, Privatuniversitäten und Pädagogischen Hochschulen aus ganz Österreich. Egal ob Bachelor, Master, MBA, Diplom oder Doktor – bei uns findest du dein Traumstudium: von A wie Agrartechnologie bis Z wie Zoologie. Und in unseren ausführlichen Ratgeberartikeln beantworten wir alle deine Fragen zur Studienwahl!

Schließen

Alle Fachbereiche auf einen Blick findest Du unter: www.das-richtige-studieren.de

Schließen

Alle Fachbereiche auf einen Blick findest Du unter: www.das-richtige-studieren.de