Schließen
Sponsored

Tourismusmarketing

  • Abschluss Zertifikat
  • Dauer 5 Monate
  • Art Fernlehrgang

Ein Produkt oder eine Dienstleistung sind nur so erfolgreich wie das dazugehörige Marketing. Haben Sie erst einmal eine bestimmte Zielgruppe für sich gewonnen und sich eine entsprechende Reichweite aufgebaut, ist der langfristige Unternehmenserfolg gesichert. Der Fernlehrgang „Tourismusmarketing“ bereitet die Teilnehmer auf die vielfältigen und spannenden Tätigkeiten in dieser Branche vor. Dabei erhalten sie ihre Kenntnisse von langjährigen Marketingexperten aus der Praxis. Besonders Hotels, Fluggesellschaften und Anbieter von Attraktionen sind immer wieder auf der Suche nach geeigneten Fachkräften. Dieser Lehrgang ist interessant für alle Mitarbeiter aus der Tourismusbranche, die ihr Wissen und ihre Fähigkeiten im Bereich Marketing und Tourismus vertiefen möchten.

Kostenloses Infomaterial

  • Kostenlos
  • Unverbindlich
  • Alle Infos auf einen Blick

Überblick über die Weiterbildung

Lehrgangsverlauf

Das IST-Zertifikat „Tourismusmarketing“ ist auf eine Studiendauer von fünf Monaten ausgelegt und kann jeden Monat aufgenommen werden. Zu Beginn der Weiterbildung erhalten die Kursteilnehmer fünf Studienhefte, die jeweils einen Fachbereich der Marketing- und Tourismusbranche thematisieren. Zusätzlich werden alle Lehrmaterialien online als PDF-Dokumente zur Verfügung gestellt. Nach jedem Kapitel eines jeden Studienhefts sind Lernkontrollfragen zu finden, die sich auf den vorangegangen Text beziehen. Um den persönlichen Lernerfolg selbst überprüfen zu können, sind die Antworten immer am Ende des Heftes aufgelistet.
Folgende Inhalte decken die Studienhefte ab:

Dienstleistungsmarketing (Studienheft 1)
• Marketingphilosophie
• Besonderheiten des Dienstleistungsmarketings
• Strategisches Marketing
• Operatives Marketing

Implementierung und CRM (Studienheft 2)
• Implementierung des Marketings
• Controlling im Marketing
• Kundenmanagement
• Online-Marketing

E-Commerce als Distributionsinstrument (Studienheft 3)
• Bedeutung des E-Commerce
• Strategische Situationsanalyse
• E-Marketing und E-Sales
• M-Commerce

Social Media als Instrument im Tourismusmarketing (Studienheft 4)
• Social Media als Baustein im Online Marketing
• Social Media Strategie
• Merkmale im Social Web
• Storytelling

Touristisches Eventmarketing (Studienheft 5)
• Rahmenbedingungen
• Planung, Durchführung und Kontrolle von Events
• Incentives.

Zugangsvoraussetzungen & Gebühren

Um zur Weiterbildung „Tourismusmarketing“ zugelassen zu werden, müssen ein Schulabschluss und eine abgeschlossene Berufsausbildung nachgewiesen werden. Überdies sind Bewerber, die über die (Fach-)Hochschulreife verfügen und eine mindestens dreijährige branchenspezifische Berufserfahrung aufzeigen können, zur Studienaufnahme berechtigt.

Die Studiengebühren betragen insgesamt 840 €. Diese können in fünf monatlichen Raten à 168 € entrichtet werden.

zurück zur Hochschule

Weitere Zertifikat-Studiengänge

Yoga-Lehrer Aquatraining Wedding Planer Vinyasa-Yoga Instructor Athletiktraining Start-up Ernährungsberatung Ausdauertraining Bäderbetriebsmanagement Sport-Mentaltraining Sportmanagement Berater für Pferdefütterungsmanagement Betriebliches Gesundheitsmanagement (IHK) BodyBuilding Sportkommunikation CrossWorkout Trainer Sporternährung EMS-Trainer Spielanalyse & Scouting Entspannungstrainer Social Media Management Sport Sauna-Meister Resilienztraining Fachwirt für Prävention und Gesundheitsförderung (IHK) Präventionstrainer Faszientraining PersonalTrainer Fitnessfachwirt (IHK) Performance Analyse Fußball Fitnesstrainer B-Lizenz Manager im Pferdesport Küchenleiter Konditionstraining für Pferde Kommunikation & Präsentation IT-Sicherheit IndoorCycling Hotelbetriebswirt Geprüfter Wirtschaftsfachwirt (IHK) Geprüfter Veranstaltungsfachwirt (IHK) Geprüfter Sportfachwirt (IHK) Geprüfter Küchenmeister (IHK) Golfbetriebsmanagement Golfsekretär Manager für Gesundheit im Betrieb Medical Fitnesscoach Medizinisches Fitnesstraining Rückentrainer Sport- und Fitnesstraining Sport- und Gesundheitstourismus Spa-Rezeptionist Veganer Ernährungsberater Wellness- und Spamanagement Gastronomiebetriebswirt Produktmanagement Kreuzfahrten Fußball-Athletiktraining Grundlagen der Pferdephysiotherapie F&B Manager Geprüfter Tourismusfachwirt (IHK) Human Ressources in der Hotellerie Nachhaltiger Tourismus Functional Trainer Tourismusbetriebswirt Front Office Management Eventmanagement (IHK) Group Fitness Trainer Basiswissen: Sportwirtschaft Basiswissen: Sportvereinsmanagement Social Media und Content im Sport Basiswissen: Sportevents Basiswissen: Sportsponsoring