Schließen
Sponsored

BWL - Sozialmanagement

  • Abschluss Bachelor
  • Dauer 7 Semester
  • Art Duales Studium

Aachen | Augsburg | Berlin | Bielefeld | Bochum | Bonn | Braunschweig | Bremen | Dortmund | Dresden | Duisburg | Düsseldorf | Erfurt | Essen | Frankfurt a.M. | Freiburg | Hamburg | Hannover | Karlsruhe | Kassel | Köln | Leipzig | Lübeck | Mainz | Mannheim | München | Münster | Nürnberg | Ravensburg | Regensburg | Stuttgart | Ulm | Wuppertal | Virtueller Campus

Der Studienstart ist viermal im Jahr möglich – kann pro Studienort variieren

Der soziale Bereich ist ganz besonders auf eine gut durchdachte Organisation beim Thema Wirtschaft und Finanzen angewiesen. Denn hier ist das Ziel, dass Hilfe auch rechtzeitig bei den richtigen Menschen ankommt. Du siehst dich einer solch verantwortungsvollen Aufgabe gewachsen? Dann mach dich bereit für deine Karriere und starte jetzt dein Studium der BWL mit dem Schwerpunkt Sozialmanagement an der IU. Hier erwirbst du nicht nur alle wichtigen betriebswirtschaftlichen Grundkenntnisse, sondern beschäftigst dich auch mit den Themenkomplexen der Branche wie Medizin, Ethik und Recht. Und auch die Praxis bleibt nicht auf der Strecke und du darfst dein Wissen schon während deines Studium bei einem Partnerunternehmen unter Beweis stellen.

 

Keinen IU Standort in Deiner Nähe? Studiere dual am virtuellen Campus!

Der neue virtuelle Campus der IU Duales Studium bietet Dir maximale Flexibilität: Alle Lehrveranstaltungen und auch mündliche Prüfungen finden virtuell über Zoom-Videokonferenzen statt – und das im festen Klassenverbund. Den Praxisteil Deines dualen Studiums absolvierst Du komplett ortsunabhängig – bei einem Unternehmen in Deiner Wunsch-Region.

Deine Vorteile:

  • Studiere, von wo Du willst: Mit dem virtuellen Campus bist Du völlig frei in der Wahl Deines Studienortes.
  • Tausche Dich mit Kommilitonen aus: Du studierst in kleinen Klassen. So kannst Du Lerngruppen bilden und Dich vernetzen.
  • Spare Dir Zeit und Geld: Die nächste Vorlesung ist nur einen Mausklick entfernt – Pendeln und lange Anfahrten zum Campus entfallen komplett.

Kostenloses Infomaterial

  • Kostenlos
  • Unverbindlich
  • Alle Infos auf einen Blick

Überblick über den Studiengang

Studienverlauf

Dein Studium dauert insgesamt sieben Semester und du wechselst zwischen Theoriephasen an der Hochschule und Praxisphasen im Unternehmen. Inhaltlich setzt du dich dabei mit Grundlagenwissen aus der BWL auseinander, welches durch Themen wie Rechtsbezügen in der sozialen Arbeit oder dem Management sozialer Organisationen, ergänzt wird. Dein spannender Studienplan ist dabei gefüllt mit Fächern wie:

  • Grundlagen der Betriebswirtschaftslehre
  • Grundlagen der Volkswirtschaftslehre 
  • Wirtschaftsmathematik 
  • Kosten- und Leistungsrechnung 
  • Grundlagen des Controllings 
  • Psychologie
  • Sozialrecht
  • Sozialgeschichte, Philosophie und Ethik 
  • Medizin für Nichtmediziner
  • Investition und Finanzierung 
  • E-Commerce 

Hast du alle Module abgeschlossen und auch deine Bachelorthesis erfolgreich verfasst und bestanden, erhältst du den Hochschultitel „Bachelor of Arts“. Damit kannst du dich dann auf den Arbeitsmarkt begeben und unter all den Berufsmöglichkeiten, deinen Traumjob finden. Dies kann zum Beispiel eine Position als Sozialmanager:in, Qualitätsmanager:in sozialer Organisationen oder als Sozialmarketing Manager:in sein.

Zugangsvoraussetzungen & Studiengebühren

Um zum Studium zugelassen zu werden, benötigst du das Abitur oder Fachabitur. Allerdings sind auch ohne diesen Schulabschluss, Wege ins Studium möglich, zum Beispiel über einen Meister:innenbrief oder eine Berufsausbildung. Näheres dazu, erfährst du auf der Webseite der Hochschule. Die Studiengebühren werden von den Praxisunternehmen übernommen.

zurück zur Hochschule