Schließen
Sponsored

Personalmanagement

  • Abschluss Bachelor
  • Dauer 7 Semester
  • Art Duales Studium

Aachen |Augsburg | Berlin | Bielefeld | Bochum | Braunschweig | Bremen | Dortmund | Dresden | Duisburg | Düsseldorf | Erfurt | Essen | Frankfurt a.M. | Freiburg | Hamburg | Hannover | Karlsruhe | Kassel | Köln | Leipzig | Lübeck | Mainz | Mannheim | München | Münster | Nürnberg | Ravensburg | Regensburg | Stuttgart | Ulm | Virtueller Campus | Wuppertal

Der Studienstart ist viermal im Jahr möglich – kann pro Studienort variieren

Du bist ein wahres Organisationstalent? Der Umgang mit Zahlen gehört zu deinen Stärken? Und du möchtest die Zukunft der Arbeitswelt aktiv mitgestalten? Dann ist ein duales Studium Personalmanagement genau das Richtige für dich. Hier wirst du mit allen Kompetenzen ausgestattet, die du für deine Karriere in diesem wichtigen Unternehmensbereich brauchst. Von betriebswirtschaftlichen Grundlagen über Personalrecht bis hin zu Themen wie Leadership 4.0 oder New Work ist alles dabei. Doch nicht allein graue Theorie steht auf deinem Stundenplan. Mehrere Praxisphasen sind fester Bestandteil deines Studiums. Diese absolvierst du entweder in einem Unternehmen deiner Wahl oder du entscheidest dich für eines der vielen Partnerunternehmen der IU. Dabei hast du nicht nur die Chance erste Arbeitsluft zu schnuppern, sondern darfst auch dein Können unter Beweis stellen. Und wer weiß, vielleicht kannst du deinen Vorgesetzten gleich von dir als zukünftige:n Arbeitnehmer:in überzeugen.

Karriereaussichten:

  • HR-Manager:in
  • Employer Branding Specialist / Personalmarketing
  • Change Manager:in

Keinen IU Standort in Deiner Nähe? Studiere dual am virtuellen Campus!

Der neue virtuelle Campus der IU Duales Studium bietet Dir maximale Flexibilität: Alle Lehrveranstaltungen und auch mündliche Prüfungen finden virtuell über Zoom-Videokonferenzen statt – und das im festen Klassenverbund. Den Praxisteil Deines dualen Studiums absolvierst Du komplett ortsunabhängig – bei einem Unternehmen in Deiner Wunsch-Region.

Deine Vorteile:

  • Studiere, von wo Du willst: Mit dem virtuellen Campus bist Du völlig frei in der Wahl Deines Studienortes.
  • Tausche Dich mit Kommilitonen aus: Du studierst in kleinen Klassen. So kannst Du Lerngruppen bilden und Dich vernetzen.
  • Spare Dir Zeit und Geld: Die nächste Vorlesung ist nur einen Mausklick entfernt – Pendeln und lange Anfahrten zum Campus entfallen komplett.

Kostenloses Infomaterial

  • Kostenlos
  • Unverbindlich
  • Alle Infos auf einen Blick

Überblick über den Studiengang

Studienverlauf

Das duale Studium Personalmanagement an der IU beginnt quartalsweise zum Januar, April, Juli oder Oktober und ist auf eine Regelstudienzeit von 7 Semestern ausgerichtet. Die Studiengebühren übernimmt das Unternehmen, bei dem du abwechselnd zu den Hochschulphasen ganz praktisch direkt mitarbeitest. Alternativ zahlt dir das Unternehmen ein Gehalt, mit dem du die Studiengebühren begleichen kannst.

Auf dem Studienprogramm stehen Inhalte wie:

  • Grundlagen der Betriebswirtschaftslehre
  • Einführung in das Personalwesen
  • Strategisches Personalmanagement
  • Business English
  • Personal- und Unternehmensführung
  • Personalmarketing

Du kannst zudem zwischen folgenden Schwerpunkten wähl

  • Personalmanagement & Organisation
  • Organisationsentwicklung & Change Management
  • Angewandte Arbeits- und Organisationspsychologie
  • Personalmarketing

und kannst dich somit nochmal individuell spezialisieren.

Voraussetzungen

Als Bewerber mit Matura kannst Du direkt zum dualen Bachelorstudium an der IU zugelassen werden. Ohne Matura ist ein Einstieg möglich, wenn Du Folgendes mitbringst:

  • abgeschlossene mindestens zweijährige Berufsausbildung und mindestens drei Jahre Berufserfahrung im erlernten Beruf
  • ODER erfolgreiches Ablegen der Meisterprüfung
  • ODER erfolgreicher Abschluss eines Bildungsgangs zum staatlich geprüften Techniker oder staatlich geprüften Betriebswirt

An der IU zahlst Du 0 € - denn Dein Praxispartner übernimmt Deine Studiengebühren.

zurück zur Hochschule