Entrepreneurship Studium

Du hast eine Idee, die die Welt verändern kann, aber keine Ahnung wie du deine Innovation umsetzt oder finanzieren kannst? Dann solltest du ernsthaft über ein Entrepreneurship Studium nachdenken. Hier erfährst du alles zu Voraussetzungen, Studieninhalten und Karriereperspektiven nach dem Studium. Außerdem listen wir dir passende Entrepreneurship Studien auf.

Ein Start-Up zu gründen scheint gerade im Trend zu liegen. Doch es benötigt einiges mehr als ein stylisches Büro in einem angesagten Stadtteil, einem Bürohund und Tech-Produkten mit einem Apfel als Emblem.

Viele Unternehmer und selbsternannte Pioniere scheitern. Denn neben der richtigen Idee und ein wenig Glück benötigst du vor allem das nötige betriebswirtschaftliche Know-how, um dein Unternehmen profitabel werden zu lassen. Auf Glück und günstige Umstände kannst du keinen Einfluss haben, wohl aber auf deine betriebswirtschaftlichen Skills.

Im Entrepreneurship Studium erwirbst du wertvolle Kompetenzen, die du als erfolgreicher Unternehmer brauchst. Du erhältst eine praxisnahe Managementausbildung auf Hochschulniveau und bist danach in der Lage, deine Idee effizienter umzusetzen und zu vermarkten. Du lernst Chancen im Markt zu nutzen, neue Ideen aufzuspüren und dich in die Bedürfnisse von Konsumenten hineinzuversetzen.

Solltest du nach deinem Studium nicht den Weg des Unternehmers einschlagen, bieten sich dir auch im Angestelltenverhältnis viele interessante Jobmöglichkeiten. Denn große, aber mittelständische Unternehmen sind ständig auf der Suche nach Mitarbeitern, die das Unternehmen mit neuen Innovationen voranbringen.

Das Entrepreneurship Studium im Überblick

Voraussetzungen

Folgende Voraussetzungen musst du für das Entrepreneurship Studium mitbringen:

Bachelor

  • Allgemeine Universitätsreife (Matura, gleichwertige ausländische Qualifikation) oder
  • Berufsreifeprüfung oder 
  • Studienberechtigungsprüfung oder
  • Einschlägige berufliche Qualifkation inkl. Zusatzprüfungen oder 
  • Deutsche Fachhochschulreife der Richtungen „Wirtschaft“ oder „Wirtschaft und Verwaltung“ 
  • Teilweise Nachweis von Englischkenntnissen

Master

  • Einschlägiges Bachelorstudium
  • Nachweis von Englischkenntnissen
  • Teilweise Nachweis einschlägiger Berufserfahrung

Persönliche Voraussetzungen

Für ein Entrepreneurship Studium solltest du über folgende Eigenschaften verfügen:

  • Ehrgeiz
  • Selbstdisziplin
  • Freude an Projektarbeit
  • Positive Arbeitseinstellung

Studieninhalte

Entrepreneurship Studien zeichnen sich vor allem durch ihren hohen Praxisbezug aus. Klar wirst du im Studium auch auf betriebswirtschaftliche Theorien stoßen, generell müssen sich die Studieninhalte aber in der Praxis beweisen. Neben dem Erwerb von Fachkompetenzen werden dir im Entrepreneurship Studium eine Reihe von personalen und sozialen Kompetenzen vermittelt. Dazu gehören beispielsweise Mitarbeiter- und Teamführung sowie Präsentationstechniken und rhetorische Fähigkeiten.

Folgende Inhalte können dich in einem Entrepreneurship Studium erwarten:

  • Unternehmergeist
  • Ideengenerierung
  • Kommunikationskompetenzen
  • Rechnungswesen 
  • Steuern und Abgaben
  • Rechtsgrundlagen zur Unternehmensgründung
  • Produktentwicklung
  • Personalmanagement
  • Führungskompetenzen
  • Unternehmensnachfolge

Dauer & Verlauf

Bachelor

Abschluss: Bachelor of Arts (BA)
Dauer: 6 Semester / 180 ECTS
Studienform: Vollzeit und berufsbegleitend

Master

Abschluss: Master of Arts (MA) / Master of Science (MSc) / Master of Business Administration (MBA)
Dauer: 4 Semester / 90 bis 120 ECTS
Studienform: vorwiegend berufsbegleitend

Karriere & Gehalt

Nach deinem Abschluss stehen dir viele unterschiedliche Berufsfelder offen. Das Naheliegendste nach einem dem Entrepreneurship Studium ist wohl die Gründung eines eigenen Unternehmens, wo du die gelernten Inhalte in die Tat umsetzen und mit deiner Idee durchstarten kannst.

Doch auch Unternehmen jeder Branche und Größenordnung sind ständig auf der Suche nach talentierten Mitarbeitern mit einem Gespür für neue Trends und Innovationen.

Auch Unternehmensnachfolger, die über kurz oder lang den eigenen Familienbetrieb übernehmen wollen, sind mit dem Entrepreneurship Studium bestens gewappnet.

Gehalt

Generell ist es schon schwierig, Aussagen zum Gehalt zu tätigen und als Absolvent eines Entrepreneurship Studium nahezu unmöglich. Denn solltest du den Schritt ins Unternehmertum wagen, bist du selbst dein Gradmesser für deinen Erfolg. Wie viel du also verdienen wird, hängt unter anderem von deinem Engagement und deiner Leidenschaft ab. Sicherlich spielen auch Glück und Zufall eine wichtige Rolle im Leben vieler Unternehmer, aber mit der richtigen Einstellung kannst du deinem Glück ein wenig auf die Sprünge helfen.

War dieser Text hilfreich für dich?

3,70 /5 (Abstimmungen: 10)

Kommentare

Spamschutz: Schreibe das Wort "studieren" *:

Was ist Studieren.at?

Studieren.at listet dir alle Universitäten, Fachhochschulen, Privatuniversitäten und Pädagogischen Hochschulen aus ganz Österreich. Egal ob Bachelor, Master, MBA, Diplom oder Doktor – bei uns findest du dein Traumstudium: von A wie Agrartechnologie bis Z wie Zoologie. Und in unseren ausführlichen Ratgeberartikeln beantworten wir alle deine Fragen zur Studienwahl!

Schließen

Alle Fachbereiche auf einen Blick findest Du unter: www.das-richtige-studieren.de

Schließen

Alle Fachbereiche auf einen Blick findest Du unter: www.das-richtige-studieren.de