Business Administration Studium

Globalisierung, zusammenwachsende Wirtschaftsmärkte und internationale Unternehmensstrategien sind nur einige Schlagwörter der Betriebswirtschaft. Du willst betriebswirtschaftliches Know-how erlangen und in jedem Unternehmen arbeiten können? Dann entscheide dich für ein Business Administration Studium! Hier findest du alle Infos über Voraussetzungen, Studieninhalte, Karriereperspektiven und eine Liste mit allen Universitäten und Hochschulen, die ein Business Administration Studium im Angebot haben.

Die Herausforderungen an Unternehmen werden in unserer Zeit immer größer. Ob Globalisierung, Ressourcen-Knappheit oder die Ausgliederung von Arbeitsprozessen – Flexibilität und betriebswirtschaftliches Fachwissen sind an allen Schnittstellen im Unternehmen gefragt. Dabei geht es auch darum, die wachsenden Anforderungen bestmöglich zu meistern.

Egal ob Kleinbetrieb, mittelständisches Unternehmen oder Weltmarktführer, jedes Unternehmen unterliegt den gleichen wirtschaftlichen Zwängen und Rahmenbedingungen. Wie kann Gewinn optimiert werden? Wie funktioniert das Personalmanagement? Welche Regeln müssen in Sachen Marketing und Vertrieb beachtet werden? Diese und weitere Fragen stehen im Mittelpunkt des Business Administration Studiums.

Dabei spielt auch die internationale Ausrichtung von Unternehmen eine wichtige Rolle. In Zeiten von Globalisierung und weltweiter digitaler Vernetzung müssen die Dinge stets im internationalen Kontext betrachtet werden. Dies erlernst du im Business Administration Studium. Betriebswirtschaft, Economics und Finanzmanagement sind die entscheidenden Grundlagen innerhalb dieses Studiengangs. Dabei wirst du zum betriebswirtschaftlichen Experten qualifiziert, der sich in jedem Bereich des Managements zurechtfinden kann.

Im Folgenden erfährst du alles Wissenswerte über Voraussetzungen, Studieninhalte, Dauer und Verlauf sowie die späteren Karriereperspektiven und Gehaltsmöglichkeiten. Zuerst findest du aber in unserer großen Datenbank, alle Hochschulen, die ein Business Administration Studium im Angebot haben.

Das Business Administration Studium im Überblick

Voraussetzungen

Folgende Voraussetzungen musst du für das Business Administration Studium mitbringen:

Bachelor

  • Allgemeine Universitätsreife

    • Reifeprüfung (Matura oder Äquivalent)
    • Berufsreifeprüfung
    • Studienberechtigungsprüfung
    • Abschluss eines mindestens dreijährigen Studiums an einer anerkannten in- oder ausländischen postsekundären Bildungseinrichtung

  • Erfolgreiche Teilnahme am Aufnahmeverfahren

Master

  • Abgeschlossenes Erststudium (Bachelor oder Äquivalent)
  • Teilweise erfolgreiche Teilnahme am Aufnahmeverfahren
  • Nachweise entsprechender Englischkenntnisse (TOEFL, IELTS o.ä.)

Persönliche Voraussetzungen

  • Interesse an der Betriebswirtschaft
  • Gute Englischkenntnisse
  • Verständnis für Mathematik und Statistik
  • Analytisch-strategische Denkfähigkeiten

Studieninhalte

Das Business Administration Studium verbindet alle relevanten Bereiche aus Wirtschaft und Management und vermittelt dir somit ein generalistisches Fachwissen. Du wirst in den Themen Betriebswirtschaft, Volkswirtschaft, Finanzmanagement oder auch Personalmanagement im Studienverlauf geschult und und erlernst somit ein umfangreiches betriebswirtschaftliches Know-how. Neben den fachlichen Kompetenzen gibt es aber auch spezielle soziale Kompetenzen im Curriculum. Dazu gehören in der Regel die Themenfelder Rhetorik, Präsentation, wissenschaftliches Arbeiten oder auch Kommunikation. Zudem spielen Sprachkenntnisse, zum Beispiel in Form von Business Englisch, eine große Rolle im Studium.

Inhaltlich werden dabei in der Regel folgende Themen vermittelt:

  • Betriebswirtschaft
  • Volkswirtschaft, Economics
  • Wirtschaftsrecht
  • Wirtschaftsmathematik
  • Rechnungswesen
  • Controlling
  • Marketing
  • Logistik und Vertrieb
  • Personalmanagement
  • International Management
  • Unternehmensführung

An einigen Universitäten oder Fachhochschulen ist das Studium mit einem internationalen Aspekt ausgerichtet und wird daher in Teilen oder auch komplett in englischer Sprache unterrichtet. Je nach Hochschule besteht im Studienverlauf auch die Möglichkeit, sich auf eine bestimmte Vertiefung zu spezialisieren und entsprechende Schwerpunkte zu wählen. Dies kann zum Beispiel Accounting & Finance oder auch Marketing sein. Mit Hilfe dieser Wahlfächer kannst du dich bereits frühzeitig in eine bestimmte berufliche Richtung orientieren.

Dauer & Verlauf

Bachelor

  • Abschluss: Bachelor of Science (B.Sc.)
  • Dauer: 6 Semester
  • ECTS-Credits: 180
  • Studienform: Vollzeit und berufsbegleitend
  • Besonderheiten: In der Regel gibt es ein verpflichtendes Auslandssemester und/oder Praxissemester

Master

  • Abschluss: Master of Science (M.Sc.)
  • Dauer: 4 Semester
  • ECTS-Credits: 120
  • Studienform: Vollzeit und berufsbegleitend
  • Besonderheiten: Es gibt auch ein reichhaltiges Angebot an MBA-Studiengängen im Bereich Business Administration.

Karriere & Gehalt

Als Absolvent eines Business Administration Studiums stehen dir in der Berufswelt zahlreiche Möglichkeiten offen. Du bist mit einem breiten betriebswirtschaftlichen Fachwissen ausgestattet und hast zudem Kenntnisse aus den Bereich General Management und Unternehmensführung erlangt, so dass du dich in jedem Bereich der Wirtschaft nach einem Job umsehen kannst. Experten im Management werden in jedem Unternehmen gesucht.

Durch deine generalistische Qualifikation bist du in der Lage in allen Unternehmensbereichen, die wirtschaftliches Know-how beinhalten, eine Aufgabe zu finden. Aus diesem Grund kannst du nach dem Business Administration Studium in folgenden Berufsfeldern arbeiten:

  • Personalmanagement
  • Unternehmensberatung
  • Personalberatung
  • Marketing
  • Vertrieb
  • Controlling
  • Projektmanagement
  • Logistik

Gehalt

Doch welches Gehalt erwartet dich nach dem Business Administration Studium? Diese Frage ist leider nur schwer zu beantworten, da es viele verschiedene Faktoren gibt, die das Gehalt nach deinem Studium beeinflussen können. Es gibt keine verbindlichen Zahlen, wie viel ein Betriebswirt oder Manager nach dem Studium verdienen muss. Das Gehalt wird immer vom jeweiligen Arbeitgeber festgelegt und kann daher von Unternehmen zu Unternehmen abweichen.

Dabei spielen Größe des Unternehmens und Branche die wichtige Rolle in Sachen Gehalt. Aber auch deine bisherige praktische Erfahrung und die Art deines Studienabschlusses (Bachelor oder Master) können Einfluss auf dein Einstiegsgehalt im Job haben.

Wir haben dir hier einige Beispiele für Einstiegsgehälter in der Wirtschaft herausgesucht. Beachte aber: Es handelt sich definitiv nur um Beispiele – in deinem konkreten Fall können die Zahlen immer nochmal etwas abweichen.

BerufEinstiegsgehalt vonbis

Personalberater/in

ca. 2.100 Euro

ca. 2.400 Euro

Unternehmensberater/in

ca. 2.600 Euro

ca. 3.000 Euro

Controller/in

ca. 2.500 Euro

ca. 2.900 Euro

Marketing Manager/in

ca. 2.000 Euro

ca. 2.500 Euro

Quelle: Gehaltskompass.at

War dieser Text hilfreich für dich?

5,00 /5 (Abstimmungen: 2)

Kommentare

Spamschutz: Schreibe das Wort "studieren" *:

Was ist Studieren.at?

Studieren.at listet dir alle Universitäten, Fachhochschulen, Privatuniversitäten und Pädagogischen Hochschulen aus ganz Österreich. Egal ob Bachelor, Master, MBA, Diplom oder Doktor – bei uns findest du dein Traumstudium: von A wie Agrartechnologie bis Z wie Zoologie. Und in unseren ausführlichen Ratgeberartikeln beantworten wir alle deine Fragen zur Studienwahl!

Schließen

Alle Fachbereiche auf einen Blick findest Du unter: www.das-richtige-studieren.de

Schließen

Alle Fachbereiche auf einen Blick findest Du unter: www.das-richtige-studieren.de