Schließen
Sponsored

Accounting, Controlling & Finance

  • Abschluss Master
  • Dauer 4 Semester
  • Art Berufsbegleitendes Präsenzstudium

Sie würden in Ihrer Karriere gerne einen Schritt weiter gehen und sich für Fach- und Führungsaufgaben qualifizieren? – Dann könnte der Masterstudiengang Accounting, Controlling & Finance eine gute Wahl für Sie sein! Hier erlernen Sie in vier Semestern das wichtigste Wissen rund um das externe und interne Rechnungswesen, unternehmens- und steuerrechtliche Rahmenbedingungen und die Funktionsweise der Kapitalmärkte.

Der berufsbegleitende Studiengang ist so konzipiert, dass er leicht mit beruflichen Bedürfnissen zu vereinbaren ist. Durch das Einbeziehen von unterschiedlichen Lernstrategien, wie zum Beispiel Projekte, Übungen und Gruppenarbeiten, wird ein größtmöglicher Lernerfolg garantiert.

Vor allem Personen, die eine Affinität für Zahlen haben und ein grundsätzliches Interesse an betriebswirtschaftlich-rechtlichen Themen mitbringen, werden sich in diesem Masterprogramm wohlfühlen.

Nach dem Master stehen Ihnen viele Karriereoptionen offen. Sie können in der Industrie, im Finanzsektor, in Wirtschaftsverbänden, Beratungsunternehmen oder internationalen Forschungseinrichtungen tätig werden.

 

Kostenloses Infomaterial

  • Kostenlos
  • Unverbindlich
  • Alle Infos auf einen Blick

Überblick über den Studiengang

Studienverlauf (mit evtl. Schwerpunkten)

Im ersten Semester werden insgesamt sieben Lehrveranstaltungen rund um das Thema Finanzen, Controlling und Accounting behandelt. Diese Veranstaltungen sind:

  • Communication Skills Lab
  • Wissenschaftliches Arbeiten
  • Kostenrechnung
  • Bilanzierung
  • Internationales Wirtschaftsrecht und Corporate Governance
  • Finanzmanagement
  • Controlling als Führungsinstrument

Für das zweite Semester sind, neben dem sogenannten Kontextstudium, bei dem Sie 1 bis 2 Wahlmodule belegen, die folgenden fünf Veranstaltungen vorgesehen:

  • Statistik
  • Qualitative Forschung
  • Nationales und internationales Steuerrecht
  • Internationales Finanzrisikomanagement
  • Business Analytics in Controlling with R

Auch im dritten Semester stehen ein bis zwei Wahlmodule auf dem Programm. Darüber hinaus werden diese Themen behandelt:

  • Quantitative Forschung
  • Kolloquium zur Masterarbeit
  • Führung
  • Wirtschaftsethik und soziale Unternehmensverantwortung
  • Internationale Rechnungslegung
  • Konzernabschluss
  • Company Analysis and Valuation

Das vierte Semester ist für die Masterarbeit und die Masterprüfung vorgesehen.

Zugangsvoraussetzungen & Studiengebühren

Zugangsvoraussetzungen:

  • Abgeschlossenes Grundstudium (mind. 180 ECTS) in Betriebswirtschaft
  • oder einer anderen Disziplin mit mindestens 30 ECTS in betriebswirtschaftlichen Grundlagen

Kosten:
keine Studiengebühren, ÖH-Beitrag 20,70 pro Semester

zurück zur Hochschule