Publizistik Studium

Du interessierst dich für Medien, Texte gehen dir leicht von der Hand und du willst deine Begeisterung dafür mit anderen teilen? Dann ist das Publizistik Studium genau das Richtige für dich! Bei uns erfährst du alles Wichtige über Voraussetzungen, Studieninhalte und Karriereperspektiven. Außerdem liefern wir dir in unserer großen Datenbank alle Hochschulen, die ein Publizistik Studium im Angebot haben. Informiere dich hier!

Die Publizistik bezeichnet die Veröffentlichung und Bekanntmachung von Informationen. Aus diesem Grund ist das Publizistik Studium ein Teil der Medienwissenschaften und sehr eng mit vielen weiteren Medienstudien verknüpft.

Alle Informationen, die als Nachricht oder Kulturgut veröffentlicht werden sollen, müssen zuvor unter gewissen Begebenheiten publiziert werden. Eine klassische Veröffentlichung findet dabei meist in schriftlicher Form statt. Zeitungen, Zeitschriften, Bücher und Magazine werden publiziert. Aber auch visuelle oder auditive Veröffentlichungen gelten als Publikation. Aus diesem Grund ist das Publizistik Studium inhaltlich auch immer stark mit den Themenbereichen Kommunikation und Journalismus verknüpft.

Im Zentrum des klassischen Publizistik Studiums steht die Erforschung der Massenmedien und ihrer Nutzer. Dabei spielt auch die Datenerhebung und Auswertung eine große Rolle. Warum werden Nachrichten in welcher Form veröffentlicht? Welche Auswirkung hat eine Veröffentlichung auf den Konsumenten und somit auch auf die Gesellschaft? Diese und weitere Fragen können im Mittelpunkt des Publizistik Studiums stehen.

Im Folgenden erfährst du nun alles Wissenswerte über die Studienvoraussetzungen, die Inhalte des Publizistik Studiums, Dauer und Verlauf sowie deine späteren Karriereperspektiven. Außerdem findest du in unserer großen Datenbank alle Hochschulen, die ein Publizistik Studium oder einen vergleichbaren Studiengang im Angebot haben.

Das Publizistik Studium im Überblick

Voraussetzungen

Folgende Voraussetzungen musst du für das Publizistik Studium mitbringen:

Bachelor

  • Allgemeine Universitätsreife

    • Reifeprüfung (Matura oder Äquivalent)
    • Berufsreifeprüfung
    • Studienberechtigungsprüfung
    • Abschluss eines mindestens dreijährigen Studiums an einer anerkannten in- oder ausländischen postsekundären Bildungseinrichtung

  • Erfolgreiche Teilnahme am Aufnahmeverfahren

Master

  • Abgeschlossenes fachgleiches Erststudium (Bachelor oder vergleichbar)
  • Teilweise erfolgreiche Teilnahme am Aufnahmeverfahren

Persönliche Voraussetzungen

  • Interesse an Mediensystemen und Medienwissenschaften
  • Gutes Gespür für Texte und Ausdruck
  • Allgemeine Sprachbegabung
  • Kommunikationsstärke
  • Kreativität
  • Kulturelles Interesse

Studieninhalte

Das Publizistik Studium zählt im Kern zu den Sozialwissenschaften, weil es sich auf theoretische Weise mit Aspekten der Massenmedien und deren Konsumenten auseinandersetzt. Dabei stehen Geschichte, Funktion, Struktur und Wirkung von Medien im Zentrum des Studiengangs. Aus diesem Grund ist das Publizistik Studium auch eng mit den Kommunikationswissenschaften, Medienwissenschaften und dem Journalismus verknüpft. Die unterschiedlichen Massenmedien (Fernsehen, Radio, Print und Online) und ihre jeweiligen Botschaften sind Gegenstand der publizistischen Forschung und werden im Studium thematisiert.

Aus diesem Grund gibt es folgende Inhalte im Studienverlauf:

  • Medientheorie
  • Mediensysteme
  • Medienökonomie
  • Mediennutzung und Medienwirkung
  • Grundlagen Journalismus
  • Grundlagen PR und Öffentlichkeitsarbeit
  • Medien und Kommunikation
  • Datenanalyse und Datenerhebung
  • Medienpolitik
  • Medienrecht
  • Medienwandel

Innerhalb des Publizistik Studiums spielen neben den inhaltlichen Aspekten aber auch soziale Komponenten eine Rolle. Bei den sogenannten Soft Skills erlernst du Fähigkeiten zum Thema Rhetorik, Präsentation, wissenschaftliches Arbeiten oder auch Business Englisch. Je nach Hochschule gibt es zudem die Möglichkeit, spezielle Schwerpunkte innerhalb des Studienverlaufs zu wählen und sich so bereits früh in eine konkrete Richtung zu orientieren.

Das Angebot an Publizistik Studien ist derzeit noch nicht sehr groß. Inhaltlich hängt der Studiengang aber sehr eng mit Kommunikationswissenschaft und Journalismus zusammen. Du kannst dich an den Hochschulen also auch nach diesem Studienangebot umschauen.

Dauer & Verlauf

Bachelor

  • Abschluss: Bachelor of Arts (B.A.)
  • Dauer: 6 Semester
  • ECTS-Credits: 180
  • Studienform: Vollzeit
  • Besonderheiten: Das reine Publizistik Studium wird in Österreich nur sehr selten angeboten. An vielen Hochschulen ist die Publizistik mit den Kommunikationswissenschaften, Medienwissenschaften oder Journalismus verknüpft. Dementsprechend kommt vielleicht auch eine dieser Studien für dich in Frage.

Master

  • Abschluss: Master of Arts (M.A.)
  • Dauer: 4 Semester
  • ECTS-Credits: 120
  • Studienform: Vollzeit
  • Besonderheiten: Das Angebot an Masterstudien in Publizistik ist derzeit noch sehr gering. Da die Publizistik aber sehr eng mit den anderen Themen aus den Bereichen Medien und Kommunikation verbunden ist, findest du vielleicht auch dort ein Masterangebot mit publizistischem Schwerpunkt, was für dich geeignet ist.

Karriere & Gehalt

Als Absolvent des Publizistik Studiums stehen dir für deine berufliche Karriere viele Wege offen. Du bist für die Arbeit im Verlagswesen qualifiziert, weil du dich mit allen Themen rund um die Veröffentlichung von Informationen auskennst. Du hast aber auch fundierte Medienkenntnisse erhalten, so dass du dich generell in der Medienbranche nach einem Job umsehen kannst. Dabei kannst du dich in den journalistischen Bereich orientieren oder auch als Medienwissenschaftler oder Kommunikationsexperte arbeiten.

Diese Arbeitgeber kommen für dich nach dem Publizistik Studium in Frage:

  • Journalismus (Print, TV, Radio, Online, Multimedia)
  • Verlagswesen
  • PR- und Öffentlichkeitsarbeit
  • Werbung
  • Markt- und Meinungsforschung
  • Medien- und Kommunikationsforschung

Gehalt

Es ist immer schwierig verbindliche Angaben über das Gehalt zu treffen. Das Gehalt unterliegt verschiedenen Einflüssen und wird von Arbeitgeber zu Arbeitgeber individuell festgelegt. So ist es durchaus möglich, dass ein Publizistik Studium unterschiedliche Einkommensmöglichkeiten eröffnet, denn es gibt verschiedene Faktoren, die sich auf dein späteres Gehalt auswirken.

Zum einen spielt es eine wichtige Rolle, in welcher Branche du tätig bist. Arbeitest du als Journalist, in einem Verlag, in der Wissenschaft oder doch in der Marktforschung? In jedem Bereich wird ein anderes Einkommen gezahlt. Neben der Branche beeinflusst auch die Art deiner Anstellung das Gehalt. Bist du als freier Mitarbeiter tätig, fest angestellt oder doch selbstständig? Zudem wirken sich auch dein Abschluss (Bachelor oder Master) und deine bisherige praktische Erfahrung auf die Höhe des Gehalts aus.

Grundsätzlich kann man sagen, dass du mit einem Publizistik Studium in der Regel mit einem Einstiegsgehalt zwischen 1.800 Euro und 2.500 Euro brutto im Monat rechnen kannst.

War dieser Text hilfreich für dich?

5,00 /5 (Abstimmungen: 8)

Kommentare

Spamschutz: Schreibe das Wort "studieren" *:

Was ist Studieren.at?

Studieren.at listet dir alle Universitäten, Fachhochschulen, Privatuniversitäten und Pädagogischen Hochschulen aus ganz Österreich. Egal ob Bachelor, Master, MBA, Diplom oder Doktor – bei uns findest du dein Traumstudium: von A wie Agrartechnologie bis Z wie Zoologie. Und in unseren ausführlichen Ratgeberartikeln beantworten wir alle deine Fragen zur Studienwahl!

Schließen

Alle Fachbereiche auf einen Blick findest Du unter: www.das-richtige-studieren.de

Schließen

Alle Fachbereiche auf einen Blick findest Du unter: www.das-richtige-studieren.de