Schließen
Sponsored

Gesundheitspädagogik

  • Abschluss Bachelor of Arts
  • Dauer 36 bis 72 Monate
  • Art Fernstudium

Du interessierst dich für andere Menschen und würdest ihnen gerne dabei helfen, gesundheitsbewusster zu leben und das Beste aus sich herauszuholen? Dann ist der Bachelor in Gesundheitspädagogik an der AKAD University genau das Richtige für dich. Hier lernst du, wie du im Gesundheitssektor Fuß fassen kannst und andere Menschen effektiv berätst.

Besonders wichtig sind der AKAD deine Karriereaussichten. Durch das Netzwerk der AKAD kannst du bereits während des Studiums Kontakte in der Wirtschaft knüpfen und findest so nach dem Studium schnell eine gute Stelle. Besonders im Gesundheitswesen werden Fachkräfte immer gesucht und du könntest in die Schulleitung, als Lehrkraft, als Gesundheitscoach oder als Gesundheitspädagog:in arbeiten.

Kostenloses Infomaterial

  • Kostenlos
  • Unverbindlich
  • Alle Infos auf einen Blick

Überblick über den Studiengang

Studienverlauf

Der Bachelor Gesundheitspädagogik an der AKAD ist ein reines Fernstudium. Das bedeutet, dass du sowohl deine Lehrveranstaltungen als auch deine Prüfungen von zuhause aus absolvierst und so flexibel von überall aus studieren kannst. Das hat den Vorteil, dass du dir deine Zeit frei einteilen kannst und dein Studium sich an dein Leben anpasst.

Inhaltlich wirst du während des Studiums sowohl auf Inhalte der Pädagogik treffen und Schlüsselkompetenzen in Dingen Lehrsituationen in Gesundheitseinrichtungen erwerben. Außerdem lernst du auch Grundlagen des Rechts, der Ökonomie der Politik und des Managements kennen. So erweiterst du deinen Horizont und kannst später interdisziplinär mit anderen Abteilungen zusammenarbeiten. Besondere Flexibilität verleiht dem Studium an der AKAD außerdem das Prinzip der flexiblen Prüfungen. Du absolvierst Lerninhalte und die passenden Prüfungen in deinem Tempo und kannst so auch bei Bedarf Auszeiten nehmen oder Module vorziehen.

Zugangsvoraussetzungen & Studiengebühren

Zugangsvoraussetzungen:

Für den Zugang zum Gesundheitspädagogik Bachelor brauchst du die allgemeine Hochschulreife, die fachgebundene Hochschulreife oder die Fachhochschulreife. Alternativ kannst du dich aber auch beruflich qualifizieren. So sind beispielsweise einige Fortbildungs- und Fachschulabschlüsse in Kombination mit einem Beratungsgespräch ein weiterer Weg ins Studium. Empfohlen werden außerdem Englischkenntnisse auf dem Niveau B2 und grundlegende Kenntnisse der Mathematik und Statistik.

Kosten:

Das Studium an der AKAD University ist flexibel zwischen 36 und 72 Monaten abzuschließen, daher variieren auch die Studienkosten je nachdem, wie lange du brauchst. In Regelstudienzeit, also 36 Monaten, zahlst du ab 269 Euro. Studierst du länger, zahlst du ab 199 Euro.

zurück zur Hochschule

Weitere Bachelor-Studiengänge

Betriebswirtschaftslehre Dienstleistungsmanagement Digital Engineering und Angewandte Informatik Elektro- und Informationstechnik Fachübersetzen Wirtschaft/Technik Financial Services Management International Business Communication Technische Betriebswirtschaft und Dienstleistung Wirtschaftsinformatik Wirtschaftsingenieurwesen Energiesysteme mit Erneuerbaren Energien Innovationsmanagement und digitale Geschäftsmodelle Digital Marketing und Social Media Wirtschaftsingenieurwesen Industrie 4.0 Accounting & Taxation Big Data Management Data Science Digital Leadership and Communication Digital Transformation Logistikmanagement International Business Management Marketing- und Vertriebsmanagement Personalmanagement Sportmanagement Tourismusmanagement Elektro- und Informationstechnik - Medizintechnik Software Engineering Informatik Software Engineering (DUAL) Informatik (DUAL) Digital Engineering Elektrotechnik Maschinenbau Mechatronik Mechatronik - Robotik und Automatisierung Soziale Arbeit Wirtschaftsingenieurwesen Wirtschaftsinformatik (DUAL) Betriebswirtschaftslehre (DUAL) Soziale Arbeit (DUAL) Data Science (DUAL) Digital Engineering und Angewandte Informatik (DUAL) Wirtschaftsingenieurwesen Industrie 4.0 (DUAL) Controlling und Data Analytics Elektrische Energietechnik Wirtschaftsingenieurwesen – Produkt- und Innovationsmanagement Betriebswirtschaftslehre - Digital Transformation Pflege Wirtschaftspsychologie Fahrzeugtechnik Verfahrenstechnik Psychologie