Schließen
Sponsored

Software Engineering

  • Abschluss Bachelor
  • Dauer 6 - 11 Semester
  • Art Fernstudium

Du möchtest Programmiersprachen lernen und Softwareprojekte managen? Dann werde im Software Engineering Studium an der AKAD zum Experten für die Softwareentwicklung. Im Fokus des Studienplans stehen Praktische Informatik und Programmierung. Du blickst hinter die Kulissen der Softwareentwicklung und beschäftigst dich mit Themen wie beispielsweise Softwaretechnik, Datenstrukturen und Algorithmen. Projektmanagement, Englisch für Informatiker und deine persönliche Vertiefung runden dein Profil ab. Mit dem Bachelorabschluss eröffnest du dir vielseitige Karrierechancen im Software Engineering. Du kannst z.B. bei Softwareherstellern und in der IT-Beratung tätig werden oder dich als Entwickler selbstständig machen.

Kostenloses Infomaterial

  • Kostenlos
  • Unverbindlich
  • Alle Infos auf einen Blick

Überblick über den Studiengang

Studienverlauf

Das Studium startet im Sommersemester 2020 und kann in drei verschiedenen Zeitmodellen absolviert werden. Du kannst dein Studium individuell und flexibel gestalten und deine Studieninhalte im Online-Campus managen. Darüber hinaus hast du die Möglichkeit, an freiwilligen modulübergreifenden Block-Seminaren deines Studiengangs teilzunehmen. Genau so sieht es auch mit den Prüfungen aus: diese legst du als Online-Klausuren oder in einem der Prüfungszentren ab.

Die Studieninhalte gliedern sich in Module, die jeweils mit einer Prüfung abschließen. Du begegnest zunächst u.a. folgenden Inhalten:

  • Einführung in die Informatik
  • Grundlagen der Programmierung und Digitaltechnik
  • Datenbanken
  • Programmieren in Java
  • Microcomputer-Systeme
  • Grundlagen zu Betriebssystemen und Netzwerke
  • Klassisches und agiles Projektmanagement

Im den letzten beiden Semestern wählst du deine persönliche Vertiefung aus folgenden Bereichen:

  • Enterprise Programmierung
  • Embedded Programmierung
  • Web Engineering
  • App-Entwicklung
  • Software Engineering embedded

Zugangsvoraussetzungen & Gebühren

Zugangsvoraussetzungen

  • allgemeine Hochschulreife, eine fachgebundene Hochschulreife oder die Fachhochschulreife
  • (oder eine vergleichbare Hochschulzugangsberechtigung nach dem Landeshochschulgesetz Baden-Württemberg)
  • Fachschulabschlüsse oder HWK- und IHK-Fortbildungsabschlüsse in Kombination mit einem Beratungsgespräch berechtigen ebenfalls zu einem Studium
  • sichere Mathematikkenntnisse auf dem Niveau der Hochschulzugangsberechtigung und
  • Sprachkenntnisse in Englisch auf der Niveaustufe B2 des Gemeinsamen Europäischen Referenzrahmens für Sprachen

Gebühren

  • Stretchvariante: 72 Monate | 209 € monatlich | 15.048 € gesamt
  • Standardvariante: 48 Monate | 299 € monatlich | 14.352 € gesamt
  • Sprintvariante: 36 Monate | 359 € monatlich | 12.924 € gesamt

Einmalige Prüfungsgebühr: 960 €

zurück zur Hochschule

Weitere Bachelor-Studiengänge

Betriebswirtschaftslehre Dienstleistungsmanagement Digital Engineering und Angewandte Informatik Elektro- und Informationstechnik Fachübersetzen Wirtschaft/Technik Financial Services Management International Business Communication Technische Betriebswirtschaft und Dienstleistung Wirtschaftsinformatik Wirtschaftsinformatik - Kompaktvariante für Ökonomen Wirtschaftsinformatik - Kompaktvariante für Informatiker Wirtschaftsingenieurwesen Energiesysteme mit Erneuerbaren Energien Innovationsmanagement und digitale Geschäftsmodelle Digital Marketing und Social Media Wirtschaftsingenieurwesen Industrie 4.0 Accounting & Taxation Big Data Management Data Science Digital Leadership and Communication Digital Transformation Logistikmanagement International Business Management Marketing- und Vertriebsmanagement Personalmanagement Sportmanagement Tourismusmanagement Elektro- und Informationstechnik - Medizintechnik Maschinenbau - Modern Automotive Engineering Informatik Software Engineering (DUAL) Informatik (DUAL) Digital Engineering Elektrotechnik Maschinenbau Mechatronik Mechatronik - Robotik und Automatisierung Soziale Arbeit Wirtschaftsingenieurwesen Wirtschaftsinformatik (DUAL) Betriebswirtschaftslehre (DUAL) Soziale Arbeit (DUAL) Data Science (DUAL) Digital Engineering und Angewandte Informatik (DUAL) Wirtschaftsingenieurwesen Industrie 4.0 (DUAL) Controlling und Data Analytics Elektrische Energietechnik Wirtschaftsingenieurwesen – Produkt- und Innovationsmanagement Pflege