Schließen
Sponsored

Maschinenbau

  • Abschluss Bachelor of Science
  • Dauer 6 Semester
  • Art Vollzeit, Berufsbegleitendes Präsenzstudium

Der Bachelorstudiengang Maschinenbau ist ein beliebtes Studienprogramm, das darauf ausgerichtet ist, dich zu einem Experten in unterschiedlichen technischen Disziplinen zu machen. Dir stehen drei Studienzweige zur Spezialisierung zur Auswahl: Fertigungstechnik, Energiemaschinenbau und Technisches Design. Ein Schwerpunkt des Lehrprogramms liegt auf Fertigungstechnologien, die vor allem durch projektbasiertes Lernen gelehrt werden um eine Verbindung von Praxis und Theorie sicher zu stellen.

Das Studium bereitet dich auf eine Karriere in verschiedenen technischen Bereichen vor – ob Fahrzeugbau, Luft- und Raumfahrt, Energietechnik oder Anlagenbau – deine erworbenen Kompetenzen werden vielseitig einsetzbar sein.

Kostenloses Infomaterial

  • Kostenlos
  • Unverbindlich
  • Alle Infos auf einen Blick

Überblick über den Studiengang

Studienverlauf (mit evtl. Schwerpunkten)

Im Laufe des Studiums werden Kompetenzen in den Bereichen Simulation, Bionisches Design und Prototyping beigebracht.

Auch andere Bereiche, wie Sprachen, Wirtschaft oder Management machen einen wichtigen Teil des Programms aus um dir wichtige unternehmerische Kompetenzen näher zu bringen. Grundsätzlich ist der Studiengang stark auf praxisnahen Lernmethoden aufgebaut. Neben Laborübungen wirst du auch die Möglichkeit haben an Entwicklungsprojekten zu arbeiten und ein Berufspraktikum zu absolvieren.

Zugangsvoraussetzungen & Studiengebühren

Zugangsvoraussetzungen:

  • Allgemeine Hochschulreife
  • Berufsreifeprüfung
  • Facheinschlägige Studienberechtigungsprüfung
  • Facheinschlägige berufliche Qualifikation

Kosten:

Studienbeitrag: 363, 36 Euro
ÖH-Beitrag: 20,20 Euro

zurück zur Hochschule