Schließen
Sponsored

Soziale Arbeit

  • Abschluss Bachelor of Arts in Social Sciences
  • Dauer 6 Semester
  • Art Berufsbegleitendes Präsenzstudium, Vollzeit

Wenn dir das Gemeinwohl am Herzen liegt und du Menschen unterschiedlicher Altersgruppen in schwierigen Lebenssituationen unterstützen möchtest, ist das Bachelorstudium „Soziale Arbeit“ an der FH Kärnten wie für dich gemacht. Hier geht es um Einzelne, um Familien, um soziale Gruppen, aber genauso wichtig ist, sich gesellschaftlichen Schieflagen und Ungerechtigkeiten zu stellen. Du lernst, wie du den richtigen Draht zu deinem Klient*innen findest, deine Arbeit kreativ gestaltest und professionelle Hilfestellung leistest. Das Berufsleben nach dem Studium bietet dir ein breites Einsatzfeld: Du kannst in der Kinder- und Jugendhilfe einsteigen, aufsuchend im Streetwork arbeiten, in der Erwachsenen-Sozialarbeit Arbeitslosen, psychisch Kranken oder Straffälligen zurück ins Leben helfen oder auch Menschen im Alter begleiten. Vor allem aber kannst du schauen, was dir liegt und wo deine Stärken sind.

Kostenloses Infomaterial

  • Kostenlos
  • Unverbindlich
  • Alle Infos auf einen Blick

Überblick über den Studiengang

Studienverlauf (mit evtl. Schwerpunkten)

Das Bachelorstudium startet Mitte September und dauert sechs Semester. In der Vollzeit-Variante finden die Vorlesungen Montag bis Freitag ganztägig statt, bei Bedarf auch samstags. Im berufsbegleitenden Studium sind neben dem Unterricht am Freitag und Samstag, sowie einmal Donnerstags ein bis zwei Blockwochen pro Semester vorgesehen.

Der Studienplan vermittelt dir Grundlagenwissen aus den Bereichen Psychologie, Pädagogik, Soziologie, Sozialphilosophie und Recht. Du bekommst einen Einblick in die Geschichte der Sozialen Arbeit und lernst Beratungsmethoden für die Arbeit mit verschiedenen Altersgruppen kennen.

Darüber hinaus erwarten dich eine Projektarbeit, praxisbezogene Übungen sowie Kreativfächer wie z.B. Bewegung, Tanz, Theater und Spiel; Fotografie; Musik und Video. Im zweiten und fünften Semester absolvierst du dein Berufspraktikum und wählst deinen Schwerpunkt. Deine Praktikumsstelle kannst du auch im Ausland wählen, wo wir ein einmalig gutes Netz an Kooperationen aufgebaut haben. Zu den Schwerpunkten zählen folgende Wahlmodule:

  • Gender und Diversity
  • Internationale Soziale Arbeit
  • Kinder- und Jugendhilfe und

Zugangsvoraussetzungen & Studiengebühren

Zugangsvoraussetzungen:

  • Allgemeine Hochschulreife (Österreichisches Reifeprüfungszeugnis oder ein gleichwertiges ausländisches Zeugnis)
  • Berufsreifeprüfung
  • Facheinschlägige Studienberechtigungsprüfung
  • Facheinschlägige berufliche Qualifikation (facheinschlägiger Lehrabschluss oder Abschluss einer mindestens dreijährigen berufsbildenden mittleren Schule) mit Zusatzprüfungen

Kosten:

Die Studiengebühren betragen 363,36 Euro pro Semester. Hinzu kommt der ÖH-Beitrag in Höhe von 20,20 Euro.

zurück zur Hochschule