Schließen
Sponsored

Business & Management

  • Abschluss Bachelor of Arts in Business
  • Dauer 6 Semester
  • Art Vollzeit

Die internationale und praxisnahe Ausrichtung des englischsprachigen Bachelorstudiums Business & Management am MCI Innsbruck macht dieses Studium einzigartig und zieht Studierende aus der ganzen Welt an, die eine internationale Karriere anstreben. Studierende in diesem qualitätsorientierten, innovativen und praxisorientierten Programm haben die Chance, fundiertes wirtschaftliches Fachwissen in Kombination mit vielfältigen Problemlösungs- und Methodenkompetenzen zu entwickeln. Im Vordergrund stehen neben einem soliden fachlichen Fundament vor allem auch die praktische Anwendung des Gelernten sowie die Entwicklung von wertvollen Kompetenzen für die Arbeitswelt, wie Team- und Kommunikationsfähigkeit. Nach den Grundlagen, die in den ersten Semestern unterrichtet werden, beinhaltet das Studienprogramm Planspiele, die Bachelorarbeit sowie ein Practice Lab, in dem Studierende im Auftrag von Partnerunternehmen in Kleingruppen an praktischen Aufgabenstellungen arbeiten und ihr gelerntes Wissen anwenden können. Im fünften Semester sammeln Studierende internationale Erfahrung im Rahmen eines verpflichtenden Auslandssemesters an einer unserer weltweiten Partneruniversitäten.

Kostenloses Infomaterial

  • Kostenlos
  • Unverbindlich
  • Alle Infos auf einen Blick

Überblick über den Studiengang

Studienverlauf

Der Bachelorstudiengang Business & Management ist eine perfekte Grundlage für Junior-Management-Positionen. Es bietet eine allgemeine und praxisorientierte Managementausbildung mit internationaler Ausrichtung, die perfekt mit Kursen kombiniert ist, die es den Studierenden ermöglichen, methodische und wissenschaftliche Fähigkeiten zu erwerben, die Zusammenhänge des Managements zu verstehen und Managementfähigkeiten und -erfahrung zu entwickeln.

  • 1. bis 4. Semester: Grundlagen und Praxislabor
  • 5. Semester: Verpflichtendes, internationales Auslandssemester
  • 6. Semester: Integratives Praktikum, Bachelorarbeit & Abschlussprüfung

 

Zugangsvoraussetzungen & Studiengebühren

► Zugangsvoraussetzungen:

Personen mit Hochschulreife für ein sozial- oder wirtschaftswissenschaftliches Studium (z.B. Matura, einschlägige Studienberechtigungsprüfung, Berufsreifeprüfung etc.).

Personen ohne Hochschulreife mit einschlägiger beruflicher Qualifikation, sofern eine der folgenden Voraussetzungen erfüllt ist:

  • erfolgreicher Abschluss einer einschlägigen, berufsbildenden mittleren Schule
  • erfolgreicher Abschluss einer dualen Ausbildung in einschlägigen Lehrberufen
  • Personen ohne Hochschulreife mit einschlägiger beruflicher Qualifikation haben zur Erfüllung der Zulassungsvoraussetzungen weiters Zusatzprüfungen in den Fächern Deutsch, Englisch und Mathematik abzulegen. Das Niveau der Prüfungen entspricht jenem der Studienberechtigungsprüfung für sozial- und wirtschaftswissenschaftliche Studienrichtungen.

► Studiengebühren:

Von Staatsangehörigen aus folgenden Ländern wird ein Studienbeitrag in der Höhe von EUR 363,36 pro Semester zzgl. gesetzlichem ÖH-Beitrag eingehoben:

  • EU-Bürger/-innen
  • EWR-Bürger/innen inkl. Schweizer Bürger/-innen
  • Personen aus Drittstaaten, die lt. § 2 FHStG unter die Personengruppe gemäß § 1 Personengruppenverordnung (BGBL II Nr. 340/2013 idgF.) fallen.

Von Staatsangehörigen aus Drittstaaten, die nicht den oben genannten angehören, finden Sie sämtliche Informationen zu Bewerbung, Zulassung und Studiengebühren hier.

►Bewerbungsfristen:

  • 1. Termin: 14.11.2021
  • 2. Termin: 30.01.2022
  • 3. Termin: 03.04.2022
  • 4. Termin: 29.05.2022

 

 

zurück zur Hochschule