Schließen
Sponsored

Management, Communication & IT

  • Abschluss Bachelor of Arts
  • Dauer 6 Semester
  • Art Vollzeit

Der Bachelorstudiengang „Management, Communication & IT“ (BA) – MCiT – zeichnet sich durch die einzigartige Verbindung dreier wesentlicher Bereiche aus, um mit Management, Medien und Digitalisierung die Zukunft zu gestalten. Informations- und Kommunikationstechnologien spielen eine immer bedeutendere Rolle in unserer Gesellschaft. MCiT Absolventinnen und Absolventen gestalten aktiv innovative IT- sowie multimediale Lösungen und können darüber hinaus ihre Karriere in einer Vielzahl an Branchen realisieren. Dafür spezialisieren sie sich entweder auf digitale Kommunikation (Studienzweig Media) oder auf IT-gestützte Unternehmensführung (Studienzweig Management). Unsere Alumni verfügen neben fundiertem Wissen in den Bereichen Management, Communication und IT auch über Social Skills und die Kompetenz, Projekte zu konzipieren und erfolgreich umzusetzen.

Kostenloses Infomaterial

  • Kostenlos
  • Unverbindlich
  • Alle Infos auf einen Blick

Überblick über den Studiengang

Studienverlauf

Das Studium beginnt jeweils zum Wintersemester und dauert sechs Semester.

Der Aufbau ist dabei wie folgt:

  • 1. und 2. Semester: Grundstudium Management, Communication & IT
  • 3. und 4. Semester: Wahl einer Vertiefungsrichtung: Studienzweig Management oder Studienzweig Media
  • 5. Semester: Wahlweise Auslandssemester oder internationales Semster in englischer Sprache am MCI
  • 6. Semester: Berufspraktikum und Bachelorarbeit

Der Studienplan setzt sich aus folgenden Bereichen zusammen:

  • Grundlagen BWL, Kommunikation und IT 40%
  • jeweiliger Studienzweig (Management oder Media) 30%
  • Social Skills & English 10%
  • Berufspraktikum / Wissenschaftliches Arbeiten & Innovation 20%

Zugangsvoraussetzungen & Studiengebühren

► Zugangsvoraussetzungen:

Zum Studium grundsätzlich zugelassen sind:

  • Personen mit Hochschulreife (z.B. Matura, einschlägige Studienberechtigungsprüfung, Berufsreifeprüfung etc.).
  • Personen ohne Hochschulreife mit einschlägiger beruflicher Qualifikation, sofern außerdem eine der folgenden Voraussetzungen erfüllt ist:

    • erfolgreicher Abschluss einer einschlägigen, berufsbildenden mittleren Schule oder
    • erfolgreicher Abschluss einer dualen Ausbildung in einschlägigen Lehrberufen.

Personen ohne Hochschulreife mit einschlägiger beruflicher Qualifikation haben zur Erfüllung der Zulassungsvoraussetzungen außerdem Zusatzprüfungen in den Fächern Deutsch, Englisch und Mathematik abzulegen. Das Niveau der Prüfungen entspricht jenem der Studienberechtigungsprüfung für sozial- und wirtschaftswissenschaftliche Studienrichtungen.

► Studiengebühren:

Kosten: EUR 363,36 / Semester zzgl. gesetzlichem ÖH-Beitrag (EUR 20,50) für Studierende aus EU- & EWR-Staaten

Bewerbungsfristen:

  • 1. Termin: 12.11.2023
  • 2. Termin: 04.02.2024
  • 3. Termin: 31.03.2024
  • 4. Termin: 26.05.2024

zurück zur Hochschule