Schließen
Sponsored

Business Psychology & Management

  • Abschluss Master
  • Dauer 4 Semester
  • Art Berufsbegleitendes Präsenzstudium, Fernstudium, Vollzeit

Der englischsprachige Master in Business Psychology & Management ist ein Online-Studiengang, der sich an Berufstätige oder Menschen, die neben dem Studium eine weitere Verpflichtung oder Beschäftigung haben, richtet und ein flexibles Lernformat vorsieht. Das Studium folgt einem Blended-Learning-Konzept, d.h. neben den Live Online Sessions gibt es auch ein paar Präsenztage während eines Semesters. Dieser Studiengang vermittelt interdisziplinäre Kompetenzen in den Bereichen Business Psychology, Management und Organisational Behaviour sowie die erforderlichen Fähigkeiten, diese interdisziplinär zu verknüpfen, um den aktuellen Anforderungen im Managementbereich gerecht zu werden.

Was dieses Programm von anderen abhebt, ist der Fokus auf die Psychologie des menschlichen Verhaltens im Geschäftskontext. Es untersucht die individuelle, die Gruppen- und die Organisationsebene sowie den größeren gesellschaftlichen Kontext und bietet so einen umfassenden Überblick darüber, wie sich die Psychologie auf den Geschäftserfolg auswirkt. Der Lehrplan legt den Schwerpunkt auf Organisationsentwicklung und Problemdefinitions- und -lösungsfähigkeiten, so dass die Absolvent:innen in der Lage sind, psychologische Prinzipien in Führungspositionen effektiv anzuwenden.

Durch dieses Lernkonzept steht das Masterstudium Business Psychology & Management online für Flexibilität, Unabhängigkeit, aber auch für Praxisnähe und für einen klaren Fokus auf anwendungsorientiertes Arbeiten. Studierende können das Studium gut mit Beruf und Familie vereinbaren, profitieren aber auch von der persönlichen Interaktion mit den Lehrenden und der guten Vernetzung mit Studienkolleg:innen.

Kostenloses Infomaterial

  • Kostenlos
  • Unverbindlich
  • Alle Infos auf einen Blick

Überblick über den Studiengang

Studienverlauf

Das Online-Studium ermöglicht einen berufsbegleitenden Masterabschluss in vier Semestern und erfordert einen zeitlichen Aufwand von etwa 20 – 25 Stunden pro Woche. Die Studierenden nehmen im Rahmen des Studiums zweimal pro Woche abends an Online Live Sessions teil. Einmal pro Semester kommen die Studierenden zu den dreitägigen Präsenzphasen nach Innsbruck. Flexible Selbststudiumphasen ermöglichen es den Studierenden, ihre Lernerfahrungen auf ihre eigenen Zeitpläne und Vorlieben abzustimmen. Diese Phasen bieten die Flexibilität, Themen in eigenem Tempo zu erforschen, und sind damit eine ideale Option für alle, die einen vollen Terminkalender oder unterschiedliche Verpflichtungen haben.

Das Studium gliedert sich in sieben Module:

  • Fundamentals of Business Psychology
  • Understanding & Leading Organizations
  • Applying Business Psychology in an Organizational Context
  • Contemporary Business Perspectives
  • Professional Competence Development
  • Academic Research & Integrative Revision
  • Thesis & Final Exam

Zugangsvoraussetzungen:

Bachelor-Abschluss oder gleichwertiger Abschluss in einem einschlägigen Studiengang oder ein Studium, das eine bestimmte Anzahl von 60 relevanten ECTS-Punkten umfasst.

Studiengebühren:

Von Staatsangehörigen aus folgenden Ländern wird ein Studienbeitrag in der Höhe von EUR 363,36 pro Semester zzgl. gesetzlichem ÖH-Beitrag eingehoben:

  • EU-Bürger/-innen
  • EWR-Bürger/innen inkl. Schweizer Bürger/-innen
  • Personen aus Drittstaaten, die lt. § 2 FHStG unter die Personengruppe gemäß § 1 Personengruppenverordnung (BGBL II Nr. 340/2013 idgF.) fallen

Bewerbungsfristen:

  • 1. Termin: 12.11.2023
  • 2. Termin: 04.02.2024
  • 3. Termin: 31.03.2024
  • 4. Termin: 26.05.2024

zurück zur Hochschule