Schließen
Sponsored

Management & Leadership

  • Abschluss Master of Science
  • Dauer 4 Semester
  • Art Berufsbegleitendes Präsenzstudium

Möchten Sie Außerordentliches erreichen? Verstehen Sie es andere mit Ihren Zielen und Visionen zu begeistern? Können Sie sich vorstellen eine Führungsposition einzunehmen? Dann ist der Studiengang Management & Leadership genau das Richtige für Sie!

Das Aufgabenspektrum von Entscheidungsträgern ist vielfältig und komplex: Sie führen Menschen, treffen Entscheidungen für Ihr Unternehmen und mobilisieren Ressourcen. Dies erfordert ein hohes Maß an Wissen und Kompetenz, aber auch an Verantwortungsbewusstsein und Engagement.

Der Studiengang Management & Leadership vermittelt Ihnen wirksame Methoden und praktische Instrumente der Führung. Das Studium zeichnet sich durch angesehene Dozentinnen und Dozenten aus Wissenschaft, Wirtschaft und Consulting, ein flexibles modulares Konzept und eine hohe Praxisrelevanz aus. Es entspricht internationalen Standards und wird mit dem international anerkannten akademischen Grad eines Master of Science in Management & Leadership MSc abgeschlossen.

Kostenloses Infomaterial

  • Kostenlos
  • Unverbindlich
  • Alle Infos auf einen Blick

Überblick über den Studiengang

Studienverlauf

Das Studium ist modular aufgebaut. Mehrtägige Präsenzphasen (typischerweise Donnerstag bzw. Freitag bis Samstag) wechseln sich mit nachfolgenden Anwendungsphasen ab. So können die erlernten Inhalte direkt im beruflichen Alltag angewendet werden.

Die Module gliedern sich wie folgt:

  • Stufe I – General Management
  • Stufe II – Spezialisierung im Management
  • Stufe III – Management, Psychologie & Leadership
  • Stufe IV – Master Thesis, wissenschaftliches Arbeiten & Abschlussprüfung

Im ersten Modul erwerben die Studierenden grundlegende betriebswirtschaftliche Kenntnisse. In der zweiten Stufe können die Teilnehmer/innen dann individulle Schwerpunkte setzen, z.B. in den Bereichen Digitalisierung, Controlling & Unternehmenssteuerung, Innovationsmanagement, Marketing, Personalmanagement, Sales Management oder Unternehmenskommunikation. Im dritten Modul setzen sich die Studierenden mit ausgewählten Fragen der Wirtschafts- und Organisationspsychologie auseinander. Zudem wird hier die persönliche Reflexion der eigenen Führungsrolle in den Mittelpunkt gestellt.

Zugangsvoraussetzungen & Studiengebühren

Zum Studium grundsätzlich zugelassen sind Personen mit:

  • akademischem Abschluss (mind. Bachelor)
  • mind. zwei Jahren qualifizierter Berufserfahrung

Für Personen, die keinen akademischen Abschluss haben, jedoch eine außerordentliche berufliche Leistungsbilanz nachweisen können, sind ergänzend folgende Voraussetzungen für die Zulassung vorgesehen:

  • Standardisierter MSc-Test oder GMAT

Der standardisierte MSc-Test oder GMAT überprüft Auffassungsvermögen, Problemlösungsfähigkeit, Schnelligkeit, Belastbarkeit, Intelligenz und sprachliche Kompetenz/Textverständnis. Umfang, Inhalt und Schwierigkeitsgrad des am MCI abzulegenden MSc-Tests entsprechen dem Graduate Management Admission Test (GMAT). Für den standardisierten MSc-Test wird ein Prüfungsentgelt in der Höhe von EUR 125,- eingehoben.

Hinzu kommt ein hochschulinternes Aufnahmeverfahren, das sich aus einer schriftlichen Bewerbung und einem Aufnahmegespräch zusammen setzt. Im persönlichen Gespräch geht es darum, etwas über die persönliche Motivation, den Werdegang und die Berufsziele des Bewerbers/der Bewerberin zu erfahren.

Die Studiengebühren belaufen sich auf insgesamt EUR 17.960,-. In diesem Entgelt sind sämtliche Lehrveranstaltungen, umfangreiche Unterlagen und Kursdokumentationen, Pausengetränke und die Mitgliedschaft „FREE” im Absolventenclub MCI Alumni & Friends enthalten.

 

►Bewerbungsfristen:

  • 1. Termin: 14.11.2021
  • 2. Termin: 30.01.2022
  • 3. Termin: 03.04.2022
  • 4. Termin: 29.05.2022

zurück zur Hochschule